Kundschafter f√ľr den Frieden


Umschreibung f√ľr DDR Spione. Westliche Spione waren "Agenten des Klassenfeindes", DDR-Spione verherrlichte man als "Kundschafter des Friedens".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Diskomoderator | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Ische | Untertrikotagen | Wendehals | Leukoplastbomber | Arbeiter- und Bauerninspektion | Arbeiterfestspiele | Schwindelkurs | Schnitte | Agrarflieger | Schwalbe | Fruchtstielbonbons | Albazell | Westgeld | Die Aktuelle Kamera | Hurch und Guck | NSW | Hutschachtel | Erweiterte Oberschule | V√∂lkerfreundschaft | Deutsche Film AG | Konsummarken | Die Trasse | Maxe Baumann | Haus der jungen Talente | Westwagen | Produktive Arbeit | Tramper | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Silberpapier | Trinkfix | Niethosen | Wink Element | Bundis | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Wolpryla | Exquisit-Laden | Buntfernseher | Semmel | Vorschuleinrichtungen | Pioniernachmittag | B√ľckware | Polylux | Lipsi | Kaderakte | Deutsche Demokratische Republik | Agitprop | Stempelkarte | Protzkeule | Zahlbox | Schlagers√ľ√ütafel | Messe der Meister von Morgen | Zoerbiger | Stra√üe der Besten | Zirkel | S√§ttigungsbeilage | Kommunale Wohnungsverwaltung | Multifunktionstisch | Westantenne | Saladur | Aula | Arbeitersalami | Palazzo Prozzo | Akademie der Wissenschaften der DDR | TGL Norm | Diversant | Trainingsanzug | Sprachmittler | Pioniereisenbahn | Schuhl√∂ffel | Jugendbrigade | Freilenkung von Wohnraum | Bulette | WM 66 | Turnbeutel | Jugendspartakiade | Ministerium f√ľr Staatssicherheit | ZEKIWA | Forumscheck | Kochklops | Komplexannahmestelle | Minirex | Veranda | Antifaschistischer Schutzwall | demokratischer Block | SECAM | sozialistisch umlagern | Kombinat | Tafelwerk | Bestarbeiter | Stadtbilderkl√§rer | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Waschtasche | Reisekader | Zuckertuete | Grilletta | Schachtschnaps | Da liegt Musike drin | Rundgelutschter | Da lacht der B√§r | Solibasar | Zellstofftaschentuch | Arbeiterschlie√üf√§cher | Bummi | Wismut Fusel | Action | Muttiheft | AWG | Friedenstaube | Broiler | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Freisitz | Jugendtanz | Brigade | Brettsegeln | Zeitkino | Bienchen | Ballast der Republik | Erdm√∂bel | Ello | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | SV-Ausweis | Klampfe | Z1013 | Konsum | Aktuelle Kamera | Spartakiade | ATA | Rennpappe | Troll | Zappelfrosch | Schokoladenjahresendhohlk√∂rper | Kinder und Jugendsportschulen | Fernsehen der DDR | Kaufhalle | Held der Arbeit | Asphaltblase | Blaue Fliesen | Russenmagazin | Delikat Laden | Kammer der Technik | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Thaelmann Pioniere | Trinkr√∂hrchen | Haus der Werkt√§tigen | Auslegware | Plasteschaftstiefel | Wiegebraten |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Elsnig

Elsnig ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Nordsachsen des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Elsnig liegt rund 83 km nordwes ... »»»
  • R√∂vershagen
  • Zorbau
  • Bad Lauchst√§dt
  • Sollstedt
  • Benshausen
  • Wustrow (Fischland)
  • Dalkendorf
  • Menschen



    Georg Buschner
    »»»
  • Lutz Sch√ľlbe
  • Angelika Waller
  • Ulf Ciechowski
  • Reinhard Hauptmann
  • Rolf Sperling
  • Dirk Ketzer
  • Ludwig Posorski
  • Roland G√∂hler
  • Bernd Niesecke
  • Geschichten



    Ein sehenswerter DEFA Film aus der DDR Zeit: "Zum Teufel mit Harbolla!"
    Filme aus der DDR waren nicht in jedem Fall langweilig oder von Propaganda durchsetzt. Der am 28.Juni 2010 im MDR ausgestrahlte Film "Zum Teufel mit Harbolla" k√∂nnte eine Produktion aus dem wieder ... »»»
  • DDR Personalausweis selbst ausf√ľllen und drucken
  • Leipzigs Wirtschaft in der DDR
  • Unbehagen √ľber deutsche Einheit vergr√∂√üert sich
  • Und pl√∂tzlich war die Mauer da


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 15.12.1989
    Gewalt gefährdet Prozeß demokratischer Erneuerung
    Berlin (ND). Der Ministerrat dankt allen B√ľrgern, die in diesen Tagen bem√ľht sind, Produktion, Versorgung, Transport, Dienstleistungen, Ordnung und Sicherheit zu gew√§hrleisten, betonte Regierungssprecher Wolfgang Meyer auf der internationalen Pressekonferenz am Donnerstag in Berlin. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Schwarzarbeit: DDR-√úbersiedler und Pendler
    √úbersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragw√ľrdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskr√§fte mit Schwarzarbeit. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum M√∂belkatalog 1962 Unz√§hlige B√ľrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M√∂glichkeit gr√∂√üere M√∂bel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K√ľche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l√§sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Sänger. ... mehr
    Foto: 
    ST√ĄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Magdeburg ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt. Die Stadt Magdeburg liegt rund 129 km wests√ľd­westlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Br√ľder, zur Sonne, zur Freiheit,
    Br√ľder zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus N√§c ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Kartoffeln mit Kräuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr√ľhren. Gegebenenfalls K√ľchenkr√§uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch√§lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:unbekannt 
    Erinnern Sie sich an
    Heinz Keßler?

    Heinz Ke√üler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister f√ľr Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er geh√∂rte dem SED-Zentralkomitee, dem Politb√ľro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauersch√ľtzenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbj√§hrig ...

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Salzwedel

    in Salzwedel gab es 15 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr