Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft


Die "Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft" war die Vereinigung zuvor enteigneter Bauern. Die Wirtschaften fielen an den Staat, die Bauern durften jedoch weiter auf ihrem Land arbeiten.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zahlbox | Kader | demokratischer Block | Brettsegeln | Friedenstaube | Die Trommel | Centrum-Warenhaus | Arbeitersalami | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | Taigatrommel | Silberpapier | Arbeiterschlie├čf├Ącher | Transitautobahn | Schallplattenunterhalter | Hausbuch | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Antikommunismus | Polytechnische Oberschule | Poliklinik | Vorschuleinrichtungen | Muttiheft | Einf├╝hrung in die sozialistische Produktion | Rat f├╝r gegenseitige Wirtschaftshilfe | Diversant | Altstoffsammlung | Grenzm├╝ndigkeit | Jugendweihe | Arbeiterfestspiele | Schnitte | Volkspolizist | Stra├če der Besten | Silastik | Spitzbart | Aluchips | ZRA 1 | Kolchose | Zeitkino | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Rundgelutschter | Aktuelle Kamera | Wolpryla | Erichs Lampenladen | Mobilisierung von Reserven | AWG | Zappelfrosch | Wismut Fusel | PM-12 | Klitsche | Schwarztaxi | Multifunktionstisch | Turnbeutel | Deutsche Hochschule f├╝r K├Ârperkultur | Bundis | Saladur | Intershop | Lager f├╝r Arbeit und Erholung | Volkseigener Betrieb | Blauer Klaus | Bulette | Sonderbedarfstr├Ąger | Negerkuss | Balkanschreck | Kinder und Jugendsportschulen | Ketwurst | Rennpappe | NSW | Deutsche Demokratische Republik | TAKRAF | Bemme | B├╝ckware | Spartakiade | Stulle | Institut f├╝r Lehrerbildung | Simson | Action | Delikat Laden | Sekund├Ąr-Rohstofferfassung | AKA electric | Jugendtanz | tachteln | Valuta | Grilletta | Z1013 | Wiegebraten | Transportpolizei | Tote Oma | Bonbon | Pionierlager | Rotlichtbestrahlung | Reisekader | Buntfernseher | Antifaschistischer Schutzwall | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Protzkeule | Ein Kessel Buntes | Hutschachtel | ABC Zeitung | Plastikpanzer | Schuhl├Âffel | Westgeld | Dein Risiko | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Trinkfix | Beratungsmuster | Kaderakte | Hurch und Guck | platziert werden | Nicki | Kundschafter f├╝r den Frieden | Ello | Neuerer | Komplexannahmestelle | Kochklops | Die Trasse | Bonze | Soljanka | Gesellschaft f├╝r Sport und Technik | Ballast der Republik | Zivilverteidigung | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Messe der Meister von Morgen | zehn vor drei | Vorsaal | Interhotel | Spree-Rosetten | Palast der Republik | Kulturschaffende | Staniolpapier | Kaderabteilung | Amiga | Kombinat | Trolli | Schl├╝pper | Sprelacart | Stube | Staub | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Trinkr├Âhrchen | Kaufhalle | Demokratischer Zentralismus | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Blaue Fliesen | Diskomoderator | SMH | Pioniereisenbahn | Palazzo Prozzo | Ochsenkopfantenne | Leukoplastbomber | Selters | Akademie der Wissenschaften der DDR |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Crinitz

Crinitz ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Elbe-Elster des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Crinitz liegt rund 88 km s├╝d├Âstlich der Landeshauptstadt Pots ... »»»
  • Mescherin
  • Klein Lukow
  • Dabel
  • Schossin
  • Gr├Âben (Sachsen-Anhalt)
  • Pegau
  • Pinnow (Mecklenburg)
  • Menschen



    Heinz Hoffmann (SED)
    »»»
  • Micaela Krei├čler
  • Steffi Nerius
  • Carl Moltmann
  • Albert Krebs (Fu├čballspieler)
  • Steffen Menze
  • Norbert Pysall
  • Helmut Gaube
  • Karin H├╝bner
  • Gerhard Neumann (Politiker)
  • Geschichten



    Grimma im Wandel der Zeit
    Im Laufe der Jahrhunderte hat Grimma manchen Wandel erfahren und einige bekannte Personen sind mit der Stadt verbunden. So ist beispielsweise Albrecht der Beherzte, der Stammvater des s├Ąchsischen ... »»»
  • Honeckers Leben als Kind
  • Rolle vorw├Ąrts und zur├╝ck
  • Typisch DDR
  • Leipzigs geographische Lage


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.02.1990
    F├╝r einige Erzeugnisse ab morgen gesenkte Preise
    Berlin (ND-Staude). Ab Mittwoch werden eine Reihe von Konsumg├╝tern zu herabgesetzten Preisen verkauft. Zu den verbilligten Artikeln geh├Âren Ananaskonserven, ausgew├Ąhlte Mandaninenund Pfirsichkonserven, massive Tafelschokolade, bestimmte Kinderbekleidung sowie einige Erzeugnisse der Unterhaltungselektronik. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Gesch├Ąfte haben Hochkonjunktur
    F├╝r wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der gro├če Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance f├╝r jeden abgebrannten BRD B├╝rger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Gojko Miti─ç ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Gro├če Popularit├Ąt erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpers├Ânlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine Popularit├Ąt mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann sp├Ąter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ... ... mehr
    Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Gro├čbreitenbach ist eine Stadt im Landkreis Ilm-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt Gro├čbreitenbach liegt rund 44 km s├╝dlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 271 km s├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Kam ein kleiner Teddyb├Ąr
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K├╝mmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch├Ąlen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie├čen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Gabriele Senft 
    Erinnern Sie sich an
    Eberhard Aurich?

    Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktion├Ąr. Er war der vorletzte Erste Sekret├Ąr des Zentralrates der FDJ in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag M├╝hlhausen (Th├╝ringen)

    in M├╝hlhausen (Th├╝ringen) gab es 69 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr