Lipsi


Modetanz, der 1959 eingef√ľhrt wurde und an Stelle des Rock‚Äôn‚ÄôRoll treten sollte.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Muttiheft | Beratungsmuster | Erweiterte Oberschule | Staatsb√ľrgerkunde | Sozialversicherungskasse | ZRA 1 | "Mach mit" Bewegung | Schnitte | Transitautobahn | Trainingsanzug | Deutsche Film AG | TGL Norm | Pioniereisenbahn | Altstoffsammlung | Held der Arbeit | Zur Fahne gehen | Westmaschine | Erichs Lampenladen | Kombinat | SECAM | Wurzener | Blauer Klaus | Westwagen | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | tachteln | Pionierlager | Fruchtstielbonbons | Hutschachtel | Einberufung | platziert werden | Plasteschaftstiefel | S√§ttigungsbeilage | Forumscheck | Protzkeule | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Kinder und Jugendsportschulen | Haushaltstag | Altenburger | Valuta | Stulle | Wink Element | ATA | Timur Trupp | Sprachmittler | Hurch und Guck | Stube | Tobesachen | Specki-Tonne | sozialistisch umlagern | Zahlbox | Balkanschreck | Schl√ľpper | Spree-Rosetten | Sonderbedarfstr√§ger | Albazell | Gestattungsproduktion | Amiga | Maxe Baumann | ABC Zeitung | Kundschafter f√ľr den Frieden | Pfuschen gehen | Poliklinik | Inter-Pimper | Polylux | Penis socialisticus erectus | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Deutsche Demokratische Republik | Kulturschaffende | Ministerium f√ľr Staatssicherheit | Kaufhalle | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | AWG | Konsummarken | Action | Tempolinsen | Cellophant√ľte | Kammer der Technik | Deutsche Hochschule f√ľr K√∂rperkultur | Bulette | Bestarbeiter | Patenbrigade | Westover | Bemme | Komplexannahmestelle | Rotlichtbestrahlung | Palast der Republik | Selbstbedienungskaufhalle | Untertrikotagen | Arbeiterschlie√üf√§cher | Brettsegeln | Erichs Kr√∂nung | Kaderabteilung | Kosmonaut | Transportpolizei | Fleppen | Aktuelle Kamera | Sprelacart | Wismut Fusel | Semper | Multifunktionstisch | Volkseigener Betrieb | Alubesteck | Kollektiv | Agrarflieger | Centrum-Warenhaus | Tal der Ahnungslosen | Schachtschnaps | Turnbeutel | Essengeldturnschuhe | Friedenstaube | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Russenmagazin | Bundis | Ello | Grenzm√ľndigkeit | Institut f√ľr Lehrerbildung | Blaue Eminenz | WM 66 | Vertrauliche Verschlusssache | LPG | Produktive Arbeit | Aula | Westpaket | Simse | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Hausbuch | Haus der jungen Talente | Gl√ľck muss man haben | Simson | Kolchose | Rundgelutschter | Antikommunismus | Buntfernseher | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | Blaue Fliesen | Handelsorganisation | Vorsaal | Subbotnik | Leukoplastbomber | Pioniernachmittag | Bienchen | Kaderleiter | Waschtasche | Ballast der Republik | Trinkfix | NSW | Perso | Bonze | Westantenne | Bummi |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Deutschneudorf

Deutschneudorf ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Deutschneudorf lie ... »»»
  • Lauter/Sa.
  • Sarmstorf
  • Wildenspring
  • Finneland
  • Sch√∂nburg (Saale)
  • Saal (Vorpommern)
  • Hohendubrau
  • Menschen



    Hans-Georg Kiupel
    »»»
  • Helmut Frommhold
  • Heiko Bonan
  • Jens K√ľrbis
  • Horst Welser
  • Klaus-Dieter Neubert
  • Max Seydewitz
  • Hansj√∂rg Knauthe
  • Bettina Schieferdecker
  • Werner Welzel
  • Geschichten



    DDR wird einige diplomatische Vertretungen schließen
    Berlin (ADN). Die DDR wird im Verlaufe des Jahre 1990 einige diplomatische Vertretungen im Ausland schlie√üen, gab das Ministerium f√ľr Ausw√§rtige Angelegenheiten bekannt. »»»
  • Ab Januar 1991 verdoppelte Miete
  • Der Blick √ľber die Mauer
  • Zulassungen zum Studium nach neuen Kriterien
  • Und pl√∂tzlich war die Mauer da


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 12.12.1989
    Wirtschaftsminister der BRD bef√ľrworten rasche DDR-Hilfe
    Die Wirtschaftsminister der BRD haben finanzielle Unterst√ľtzung f√ľr Ver√§nderungen in der DDR bef√ľrwortet und Sofortma√ünahmen zur Entwicklung angeregt. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    DDR: Die Abrechnung
    Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen st√ľrmen die B√ľros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter √ľben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum M√∂belkatalog 1962 Unz√§hlige B√ľrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M√∂glichkeit gr√∂√üere M√∂bel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K√ľche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l√§sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin. ... mehr
    Foto:Manja Dr√§benstedt 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Stralsund ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Stralsund liegt rund 131 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 199 km nördlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Es wollen zwei auf Reisen gehn
    Und sich die weite Welt besehn:
    Der Koffer macht den Rachen breit,
    Komm mit, es ist soweit.

    Wohin soll denn die Reise gehn?
    Wohin, sag, ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit Kräuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr√ľhren. Gegebenenfalls K√ľchenkr√§uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch√§lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Wer war
    Peter Albert?

    Peter Albert war ein deutscher Schlagersänger, Komponist und Texter.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Döbeln

    in D√∂beln gab es 37 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr