Niethosen


"Niethose" ist der DDR-Begriff fĂŒr eine gewöhnliche Jeans-Hose. Westliche Begriffe und Namen wurden von der DDR StaatsfĂŒhrung abgelehnt. BĂŒrger der "Deutschen Demokratischen Republik" sollten "Deutsch" reden und nicht mit Anglizismen die Sprache verwĂ€ssern. Außerdem wollte man sich vom "Klassenfeind" sprachlich absetzen und erfand neue Begriffe.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kaderakte | Volkseigener Betrieb | Gestattungsproduktion | Plasteschaftstiefel | Trolli | ZEKIWA | Russenmagazin | TGL Norm | Wink Element | Dederon | Silberpapier | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Polytechnische Oberschule | Tempolinsen | Volkspolizist | Kollektiv | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Akademie der Wissenschaften der DDR | Wehrlager | Ballast der Republik | Reisekader | Vertrauliche Verschlusssache | Minirex | Zeitkino | Friedenstaube | Stube | Schwalbe | Simse | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | TAKRAF | GlĂŒck muss man haben | Pionierlager | Agrarflieger | Westgeld | AWG | StadtbilderklĂ€rer | Deutsche Demokratische Republik | Silastik | Wiegebraten | Saladur | Wendehals | Jugendweihe | Zivilverteidigung | Westgoten | Zörbiger | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Zappelfrosch | Bonbon | Ische | Broiler | Aluchips | Maxe Baumann | Pioniereisenbahn | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Meinungsknopf | Spitzbart | Stempelkarte | Valuta | Vorsaal | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Kaderleiter | BĂŒckware | Semmel | AKA electric | Arbeitersalami | SekundĂ€rrohstoffe | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Bausoldat | Kosmonaut | Forumscheck | StaatsbĂŒrgerkunde | Blaue Fliesen | Kinder und Jugendsportschulen | Polylux | Veranda | Klampfe | Junge Pioniere | Exquisit-Laden | Kaderabteilung | Da lacht der BĂ€r | Spartakiade | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Nicki | Turnbeutel | Die Aktuelle Kamera | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Kaufhalle | Altenburger | Fruchtstielbonbons | Produktive Arbeit | Schuhlöffel | Jugendbrigade | Multifunktionstisch | Brettsegeln | Balkanschreck | Blockflöten | Hausbuch | Specki-Tonne | Vollkomfortwohnung | Selbstbedienungskaufhalle | Wolpryla | Zahlbox | Fleppen | Aula | Ketwurst | Haus der jungen Talente | Alubesteck | Troll | Kommunale Wohnungsverwaltung | ZRA 1 | Westantenne | Timur Trupp | Tafelwerk | Ello | Perso | Arbeiterfestspiele | Rundgelutschter | Sprachmittler | Flagge der Volksmarine | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | Aktivist | Lipsi | Straße der Besten | Demokratischer Zentralismus | Haus der WerktĂ€tigen | Zuckertuete | Soljanka | Protzkeule | Transitautobahn | Römerlatschen | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Armee Sportklub | LPG | Sozialversicherungskasse | Konsum | Die Trasse | Blaue Eminenz | Bemme | Erichs Lampenladen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Westpaket | Palast der Republik | NSW | Zirkel | SMH | Erweiterte Oberschule | Altstoffsammlung | Action | Amiga | Blauer Klaus |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Bittkau

Bittkau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Stendal des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Bittkau liegt rund 39 km nordöstlich der Landeshauptstadt Magde ... »»»
  • Hohe Börde
  • Elgersburg
  • Saaleplatte
  • RĂŒting
  • Brunnhartshausen
  • Schkopau
  • Kleinneuhausen
  • Menschen



    Gloria Siebert
    »»»
  • Dirk Ketzer
  • Uwe Heppner
  • Friedhelm Bögelsack
  • Marianne Birthler
  • Uwe Bewersdorf
  • Werner Lierck
  • Christoph Franke
  • JĂŒrgen Grundler
  • Rolf Schwanitz
  • Geschichten



    Gewalt gefĂ€hrdet Prozeß demokratischer Erneuerung
    Berlin (ND). Der Ministerrat dankt allen BĂŒrgern, die in diesen Tagen bemĂŒht sind, Produktion, Versorgung, Transport, Dienstleistungen, Ordnung und Sicherheit zu gewĂ€hrleisten, betonte Regierung ... »»»
  • Null Toleranz fĂŒr Andersdenkende?
  • Radio Stern Contura 2510 vom RFT Kombinat VEB Stern-Radio Berlin
  • Waren DDR Produkte zuverlĂ€ssiger als vergleichbare Angebote aus dem westlichen Ausland?
  • Ein Gespenst geht um - droht uns die Arbeitslosigkeit?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 03.05.1990
    BĂŒrgerrechtler fordern das Aus fĂŒr Verfassungsschutz
    Bonn (ADN/ND). Elf BĂŒrgerrechtsorganisationen aus der DDR und der Bundesrepublik haben am Dienstag von der Bundesregierung gefordert, dem Beispiel der DDR zu folgen und die Ämter fĂŒr Verfassungsschutz ersatzlos abzuschaffen. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
    Seit der Grenzöffnung kommen verstĂ€rkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine KindergĂ€rtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    BÜCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhĂ€ltlichen KonsumgĂŒter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgefĂŒhrt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begrĂŒndet und umgesetzt. ... mehr
    Foto:Kolbe 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Burg (bei Magdeburg) ist eine Stadt im Landkreis Jerichower Land des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Burg (bei Magdeburg) liegt rund 22 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 108 km westlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. TannengrĂŒn zum Kranz gebunden, rote BĂ€nder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

    Vor ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Kolbe 
    Kennen Sie noch
    Bertolt Brecht?

    Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgefĂŒhrt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begrĂŒndet und umgesetzt.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Schönebeck (Elbe)

    in Schönebeck (Elbe) gab es 27 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr