NSW


AbkĂŒrzung fĂŒr "Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Selbstbedienungskaufhalle | Rennpappe | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | Klitsche | Tote Oma | Spartakiade | Maxe Baumann | Hurch und Guck | Westpaket | CellophantĂŒte | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Hutschachtel | Tal der Ahnungslosen | Straße der Besten | Ein Kessel Buntes | GrenzmĂŒndigkeit | Tempolinsen | Freilenkung von Wohnraum | Tafelwerk | ZRA 1 | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Konsum | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | Erichs Krönung | BefĂ€higungsnachweis | Kaderakte | Messe der Meister von Morgen | Arbeiterfestspiele | Kaderleiter | Sprelacart | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Stempelkarte | Akademie der Wissenschaften der DDR | Deutsche Film AG | StadtbilderklĂ€rer | Wehrlager | Blaue Fliesen | Aktuelle Kamera | SV-Ausweis | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Aluchips | Solibasar | Penis socialisticus erectus | Bummi | Brigade | ABC Zeitung | Turnbeutel | Bonbon | Bestarbeiter | WM 66 | Ello | Taigatrommel | Einberufung | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Beratungsmuster | Semmel | Brettsegeln | Die Aktuelle Kamera | Untertrikotagen | Jugendspartakiade | Volkseigener Betrieb | Inter-Pimper | Centrum-Warenhaus | Handelsorganisation | Tramper | Blaue Eminenz | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Schwindelkurs | Lipsi | Junge Pioniere | Waschtasche | Wink Element | Jugendbrigade | Saladur | Transportpolizei | Deutsche Demokratische Republik | TAKRAF | Kochklops | Zeitkino | Zur Fahne gehen | Bonze | PM-12 | Balkanschreck | Pioniernachmittag | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | Zappelfrosch | Schallplattenunterhalter | "Mach mit" Bewegung | Broiler | Kinder und Jugendsportschulen | Erichs Lampenladen | Thaelmann Pioniere | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Schwalbe | Antikommunismus | Kammer der Technik | Staub | Spree-Rosetten | SECAM | Schachtschnaps | Zirkel | Fruchtstielbonbons | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | StaatsbĂŒrgerkunde | Fleppen | Timur Trupp | Zörbiger | TGL Norm | Kader | Polytechnische Oberschule | Negerkuss | Pionierlager | Delikat Laden | Amiga | Stulle | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | BĂŒckware | Ketwurst | Westmaschine | Asphaltblase | Konsummarken | Dein Risiko | Altenburger | Asche | Die Trasse | Gestattungsproduktion | Action | Bienchen | Staniolpapier | Diskomoderator | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Intershop | Ballast der Republik | Die Trommel | Westgoten | LPG | Veranda | Vollkomfortwohnung | Zuckertuete | Kommunale Wohnungsverwaltung | Diversant | SchlĂŒpper | Kaufhalle | Westwagen | Volkspolizist | Vorsaal | Fernsehen der DDR | Syphon | Armee Sportklub | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Oelsnitz (Erzgebirge)

Oelsnitz (Erzgebirge) ist eine Stadt im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Oelsnitz (Erzgebirge) liegt rund 8 ... »»»
  • Roggenstorf
  • Herschdorf
  • Hohenmölsen
  • Weißenborn (Erzgebirge)
  • Schkortleben
  • Köchelstorf
  • Dahlen (Sachsen)
  • Menschen



    Wilhelm Hinrich Holtz
    »»»
  • Karl Kothe
  • Klaus Ampler
  • Frank Zielecke
  • Bodo Bockenauer
  • Rainer Kaube
  • Max Klauß
  • Karsten Brannasch
  • Helmut Brandt (DDR)
  • Klaus-Peter Justus
  • Geschichten



    AuslÀnder nicht mehr sicher?
    Berlin (ADN). „Betroffenheit und Empörung erfassen uns angesichts zunehmender ÜberfĂ€lle auf auslĂ€ndische BĂŒrger in Leipzig. Selbst in ihren Wohnheimen sind AuslĂ€nder nicht mehr sicher". Die ... »»»
  • Sozialabbau wird nicht hingenommen
  • Zwei Millionen Reisen in die BRD anvisiert
  • BRD Kooperation: LEW und AEG grĂŒnden neues Unternehmen
  • Freie Berufswahl und garantierte Ausbildung fĂŒr jeden Jugendlichen - das war auch DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 23.10.1989
    Immer mehr DDR FlĂŒchtlinge wollen in die DDR zurĂŒck
    Immer mehr ehemalige DDR-FlĂŒchtlinge flĂŒchten aus ihrer neuen Wahlheimat BRD oder denken zumindest ĂŒber eine RĂŒckkehr in ihre Heimat DDR nach. Im "Westen" haben sich ihre TrĂ€ume bisher nicht erfĂŒllt, im "Osten" hingegen wird von Reformen geredet. Welche GrĂŒnde gĂ€be es noch fĂŒr eine "Völkerwanderung"? Viele Menschen sehen wieder eine Zukunft in der DDR. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
    Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt LĂŒbeck schĂ€tzt: Sieben bis acht von zehn LadendiebstĂ€hlen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik BĂŒchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR BĂŒrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin. ... mehr
    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Weimar ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Freistaat ThĂŒringen. Die Stadt Weimar liegt rund 21 km östlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 223 km sĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr TrÀger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit KrÀuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrĂŒhren. Gegebenenfalls KĂŒchenkrĂ€uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungeschĂ€lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Gabriele Senft 
    Wer war
    Eberhard Aurich?

    Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-FunktionÀr. Er war der vorletzte Erste SekretÀr des Zentralrates der FDJ in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Dessau-Roßlau

    in Dessau-Roßlau gab es 70 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 6 Kombinate.

    ... mehr