Rundgelutschter


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung f√ľr den "Trabant", dem "Volkswagen des Ostens".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


J√§gerschnitzel | Kulturschaffende | Kommunale Wohnungsverwaltung | Centrum-Warenhaus | Timur Trupp | Interhotel | Plastikpanzer | Amiga | Ische | Westantenne | Bonze | Niethosen | Fruchtstielbonbons | Schwarztaxi | Taigatrommel | Protzkeule | Stadtbilderkl√§rer | Albazell | Staub | Volkspolizist | Perso | Die Trommel | Rundgelutschter | Erweiterte Oberschule | Messe der Meister von Morgen | Trinkfix | Tobesachen | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Diversant | Bienchen | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Stra√üe der Besten | Exquisit-Laden | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Simse | Patenbrigade | Freilenkung von Wohnraum | Penis socialisticus erectus | Zeitkino | Selters | Stempelkarte | Agrarflieger | Transportpolizei | Westmaschine | NSW | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Da liegt Musike drin | Delikat Laden | Hurch und Guck | Vorsaal | Bummi | Negerkuss | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | Palast der Republik | Schwalbe | Buntfernseher | Agitprop | Leukoplastbomber | Kulturbeitrag | Fernsehen der DDR | Ketwurst | sozialistisch umlagern | Kinder und Jugendsportschulen | Schlagers√ľ√ütafel | Trolli | Pfuschen gehen | Essengeldturnschuhe | Z√∂rbiger | Tramper | Brigade | zehn vor drei | Erichs Lampenladen | Westpaket | ATA | Ochsenkopfantenne | Kaderakte | Erdm√∂bel | Tal der Ahnungslosen | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Sozialversicherungskasse | Ministerium f√ľr Staatssicherheit | Muttiheft | Westgoten | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Wiegebraten | Blaue Fliesen | Trainingsanzug | Jugendweihe | Semmel | Sprachmittler | TAKRAF | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Plasteschaftstiefel | Aktuelle Kamera | SV-Ausweis | Bemme | Rotlichtbestrahlung | Aula | Palazzo Prozzo | Westgeld | Z1013 | Zirkel | Deutsche Hochschule f√ľr K√∂rperkultur | Wendehals | Betriebsberufsschule | Armee Sportklub | Haus der jungen Talente | Konsummarken | Arbeiterfestspiele | Jugendspartakiade | Produktive Arbeit | WM 66 | Staniolpapier | Flagge der Volksmarine | Kundschafter f√ľr den Frieden | Zellstofftaschentuch | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | R√∂merlatschen | Die Aktuelle Kamera | Kolchose | Pioniereisenbahn | Spartakiade | Altstoffsammlung | Q3A | Veranda | Bausoldat | Kaderabteilung | Pionierlager | Haftschalen | Wehrlager | VZ | Datsche | Blaue Eminenz | Brettsegeln | Sekund√§rrohstoffe | Jugendbrigade | Untertrikotagen | Ballast der Republik | ZRA 1 | Semper | Schuhl√∂ffel | Einberufung | Schl√ľpper | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Subbotnik | Nicki | ZEKIWA | Grilletta | Stulle | Antikommunismus |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Oßling

O√üling ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde O√üling liegt rund 46 km nord√∂stl ... »»»
  • Karst√§dt (Prignitz)
  • Wittenberg
  • Lichtenau (Sachsen)
  • Kehmstedt
  • Ralswiek
  • Hohenleuben
  • Crinitzberg
  • Menschen



    Elsa Grube-Deister

    Elsa Grube-Deister wirkte in √ľber 34 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Sheriff Teddy" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Liebesengel (Fernsehfilm)" wurde im Jahr ... »»»
  • Harald Wandel
  • Jochen Bachfeld
  • Otto Winzer
  • Stephan Hauck
  • Hermann Bley
  • Klaus-Dieter Seehaus
  • Waltraud Kretzschmar
  • Olaf Prenzler
  • Veronika Fischer
  • Geschichten



    DDR- und BRD-Polizei klärten gemeinsam Mordfall auf
    Berlin (ADN). Durch gemeinsame Ermittlungen der Kriminalpolizei beider deutscher Staaten konnte ein T√∂tungsdelikt aufgekl√§rt werden, wurde am Mittwoch vom DDR-Innenministerium mitgeteilt. »»»
  • Eigenversorgung √ľber den Wald
  • Letzte Demo in Leipzig
  • Ein Gespenst geht um - droht uns die Arbeitslosigkeit?
  • Zukunft ist was unsere Kinder daraus machen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 01.02.1990
    Aus MfS-Zentrale kein Abhören mehr möglich!
    Berlin (ND). ADN verbreitete am Dienstag eine Meldung, in der es hie√ü: Mit ‚Äěziemlicher Sicherheit" sei das Abh√∂ren von Telefongespr√§chen aus der Stasi- Zentrale nicht mehr m√∂glich. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Studenten: Studium West, Leben Ost
    Nach den √úbersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschlie√üen. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B√ľchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B√ľrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Helga Hahnemann (Spitzname ‚ÄěHenne‚Äú) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR. ... mehr
    Foto:Maecker 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Frankfurt (Oder) ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Brandenburg. Die Stadt Frankfurt (Oder) liegt rund 101 km östlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 79 km östlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit Kräuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr√ľhren. Gegebenenfalls K√ľchenkr√§uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch√§lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Wolfgang Thieme 
    Wer war
    Katarina Witt?

    Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstl√§uferin, die im Einzellauf f√ľr die DDR und nach der deutschen Einheit f√ľr Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Aschersleben

    in Aschersleben gab es 32 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr