Russenmagazin


GeschĂ€ft fĂŒr Offiziere der Sowjetarmee, in dem aber auch DDR-BĂŒrger einkaufen konnten. Das Produktangebot unterschied sich sehrt stark vom heimischen Angebot. Es gab vornehmlich original russiche Produkte. Sie waren in der DDR sehr beliebt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Die Aktuelle Kamera | Westgoten | Erichs Krönung | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | SV-Ausweis | platziert werden | Brigade | Blaue Fliesen | Stempelkarte | Bienchen | Bausoldat | Mobilisierung von Reserven | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Bonze | Balkanschreck | Spowa | Straße der Besten | SMH | VZ | Agrarflieger | SĂ€ttigungsbeilage | Rundgelutschter | Wiegebraten | Die drei Dialektiker | Ballast der Republik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | ZRA 1 | Ische | Westpaket | Reisekader | Kulturbeitrag | Zoerbiger | Erichs Lampenladen | BefĂ€higungsnachweis | SekundĂ€rrohstoffe | Kader | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Konsummarken | ATA | Aula | Troll | Antifaschistischer Schutzwall | ArbeiterschließfĂ€cher | Fruchtstielbonbons | Dederon | Inter-Pimper | Forumscheck | Patenbrigade | Centrum-Warenhaus | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Kammer der Technik | Ello | Freilenkung von Wohnraum | Schwalbe | Stulle | Bummi | Vorschuleinrichtungen | NSW | Trainingsanzug | Haftschalen | Ketwurst | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Schallplattenunterhalter | "Mach mit" Bewegung | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | PM-12 | Fernsehen der DDR | Thaelmann Pioniere | Klitsche | Haushaltstag | Polytechnische Oberschule | Akademie der Wissenschaften der DDR | Deutsche Demokratische Republik | Jugendtanz | Soljanka | Volkseigener Betrieb | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Aluchips | Hutschachtel | Action | Simson | BĂŒckware | Palazzo Prozzo | Trinkröhrchen | Aktuelle Kamera | Semper | Haus der WerktĂ€tigen | Da liegt Musike drin | Deutsche Reichbahn | Minirex | Maxe Baumann | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Selters | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | TAKRAF | demokratischer Block | Jugendweihe | Neuerer | Taigatrommel | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Timur Trupp | Arbeiterfestspiele | Klampfe | Erweiterte Oberschule | Produktive Arbeit | Buntfernseher | Plastikpanzer | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Vertrauliche Verschlusssache | Sprachmittler | Alubesteck | Ein Kessel Buntes | Haus der jungen Talente | Fleppen | Wolga | Spitzbart | Tal der Ahnungslosen | Untertrikotagen | Staniolpapier | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Held der Arbeit | Protzkeule | Arbeitersalami | Subbotnik | Wandzeitung | Wurzener | sozialistisch umlagern | Die Freunde | GlĂŒck muss man haben | Transitautobahn | Wolpryla | Westwagen | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Kommunale Wohnungsverwaltung | SchlĂŒpper | Veranda | Syphon | Erdmöbel | Junge Pioniere | Sozialversicherungskasse | CellophantĂŒte | Kosmonaut | Römerlatschen | Pfuschen gehen | Tafelwerk | SonderbedarfstrĂ€ger | Beratungsmuster | Konsum | ZEKIWA | Saladur |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Döbritschen

Döbritschen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Weimarer Land des Bundeslandes Freistaat ThĂŒringen. Die Gemeinde Döbritschen liegt rund 32 km östlich der Land ... »»»
  • Gerbershausen
  • Bad Frankenhausen (KyffhĂ€user)
  • Röhrig
  • Holungen
  • Dingsleben
  • Ribnitz-Damgarten
  • Etzleben
  • Menschen



    Karin Ugowski

    Karin Ugowski wirkte in ĂŒber 31 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Frau Holle" stammt aus dem Jahr 1963. Die letzte Produktion, "Block B – Unter Arrest – Unsere Schuld" wurd ... »»»
  • Jörg Peter
  • Peter Sodann
  • Kornelia Kunisch
  • Roland Steuk
  • Angelika Noack
  • Henry Maske
  • Georg Leopold
  • Sigrid Göhler
  • Peter Pollatschek
  • Geschichten



    Wirtschaftsmacht DDR
    Als die DDR als Staat noch existierte, schĂ€tze man im Westen deren wirtschaftliche Macht und wissenschaftliche Potenz. »»»
  • Kein Benzinlimit fĂŒr Reisen in BRD
  • Kritik an der GlaubwĂŒrdigkeit staatlicher Behauptungen
  • Verfahren gegen Gerald Götting
  • 83 HlV-Infizierte in der DDR diagnostiziert


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.10.1989
    RechtsanwĂ€lte der DDR fĂŒr den Ausbau der Rechtsordnung
    Mitglieder des Rates der Vorsitzenden der Kollegien der RechtsanwĂ€lte in der DDR setzen sich fĂŒr den Ausbau der Rechtsordnung sowie mehr Rechtssicherheit ein. Dies wurde am 25. Oktober 1989 dem Nachrichtendienst ADN ĂŒbermittelt. Erste VorschlĂ€ge beziehen sich auf das Wahlgesetz, das Strafrecht, VP-Gesetz als auch dem Steuerrecht. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel fĂŒr Westdeutsche
    Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen BundesbĂŒrger werden im nĂ€chsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen GeschĂ€ft". »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik BĂŒchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR BĂŒrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister fĂŒr Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstĂ€ltester Landesminister in Deutschland. ... mehr
    Foto:Elke Schöps 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Löbau ist eine Stadt im Landkreis Görlitz des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Löbau liegt rund 65 km östlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 180 km sĂŒdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
    Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

    Quatsch und platsch und quatsch -
    das ist doch der Pitti-Platsch ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Kartoffeln mit KrÀuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrĂŒhren. Gegebenenfalls KĂŒchenkrĂ€uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungeschĂ€lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    Kennen Sie noch
    Inka Bause?

    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Schmalkalden

    in Schmalkalden gab es 46 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr