Schl├╝pper


Anderes Wort f├╝r eine Unterhose



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zahlbox | Flagge der Volksmarine | SECAM | Deutsche Demokratische Republik | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Ballast der Republik | Antikommunismus | Rundgelutschter | Die Aktuelle Kamera | Wismut Fusel | Plasteschaftstiefel | Hurch und Guck | Penis socialisticus erectus | Datsche | Semmel | Schnitte | Blaue Fliesen | Die Trommel | Ische | ABC Zeitung | LPG | Demokratischer Zentralismus | Wurzener | Pionierlager | Fahrerlaubnis | Die Freunde | Negerkuss | Centrum-Warenhaus | ZRA 1 | Held der Arbeit | Institut f├╝r Lehrerbildung | zehn vor drei | Erdm├Âbel | Bulette | Sprachmittler | Wandzeitung | Westgeld | Zur Fahne gehen | sozialistisch umlagern | Arbeiter- und Bauerninspektion | Blaue Eminenz | Tramper | Wolpryla | Westantenne | Blockfl├Âten | Haushaltstag | Erweiterte Oberschule | Bestarbeiter | Simson | Waschtasche | Westpaket | Spitzbart | Asche | Zeitkino | Deutsche Reichbahn | Westover | Schachtschnaps | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Mobilisierung von Reserven | Trolli | Beratungsmuster | Hutschachtel | AKA electric | Patenbrigade | Aktuelle Kamera | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | platziert werden | Schlagers├╝├čtafel | Transitautobahn | Lipsi | demokratischer Block | Sozialversicherungskasse | Z1013 | Kulturschaffende | Arbeiterschlie├čf├Ącher | Pioniernachmittag | Die Trasse | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Wolga | Dein Risiko | Blauer Klaus | Transportpolizei | Freilenkung von Wohnraum | Wink Element | Haftschalen | Veranda | Wiegebraten | Jugendspartakiade | Aktendulli | Grenzm├╝ndigkeit | Albazell | Spree-Rosetten | tachteln | Maxe Baumann | SMH | Staatsb├╝rgerkunde | Auslegware | Haus der jungen Talente | Kulturbeitrag | Erichs Lampenladen | Ketwurst | Zappelfrosch | Amiga | Diskomoderator | TGL Norm | Suralin | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Hausbuch | Ein Kessel Buntes | Subbotnik | Intershop | Brigade | Turnbeutel | "Mach mit" Bewegung | Die drei Dialektiker | Trinkfix | Dederon | Produktive Arbeit | Protzkeule | Valuta | Multifunktionstisch | Jugendweihe | Alubesteck | Gesellschaft f├╝r Sport und Technik | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Spartakiade | Bonze | Wehrlager | Cellophant├╝te | Pfuschen gehen | Diversant | Haus der Werkt├Ątigen | NSW | J├Ągerschnitzel | Selters | Staniolpapier | Saladur | Agitprop | Kaderabteilung | Vorschuleinrichtungen | Handelsorganisation | Kaufhalle | Pioniereisenbahn | Q3A | Reisekader | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | Zoerbiger | Poliklinik | Schuhl├Âffel | Freisitz |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Wittend├Ârp

Wittend├Ârp ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Wittend├Ârp liegt rund 25 km wests├╝dwestlich de ... »»»
  • Auma
  • Altenhagen (Landkreis Demmin)
  • Hohenfinow
  • Pinnow (Mecklenburg)
  • Ausleben
  • Vorbeck
  • Molauer Land
  • Menschen



    Sandy Enge
    »»»
  • Gotthard Z├Âlfl
  • Jochen Brockmann
  • Renate Garisch-Culmberger
  • Gerd Struppert
  • Andreas Wagenhaus
  • Hans-Joachim Borzym
  • Raimund Bethge
  • Nils K├Âpp
  • Torsten Bittermann
  • Geschichten



    Rentabilit├Ąt als Ziel des Wirtschaftens
    »»»
  • Verantantwortung versus Interessen
  • 5,2 Millionen Reisende passierten die Grenzen
  • Ex-SED-Mitgliedern droht in Bayern Berufsverbot
  • Erneuerung und Kampfgruppe


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 18.12.1989
    BRD Publizist G├╝nter Gaus warnt vor Illusionen eines vereinigten Deutschlands
    Berlin (ADN). Besorgnis vor zunehmender Gewalt der Leipziger Montagdemonstrationen und ├╝ber die dort auftauchenden Forderungen nach einer Sofortvereinigung mit der BRD brachte G├╝nter Gaus zum Ausdruck. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    DDR ├ťbersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkb├Ąnken
    Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Fl├╝chtlinge im ├Âfters f├╝r ein Leben auf Berlins Parkb├Ąnken statt den f├╝r sie befremdlichen alten Bundesl├Ąndern, berichtet der Spiegel. W├Ąhrend dieser unaufh├Ârliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, f├╝rchtet sich der rot-gr├╝ne Senat schon vor der n├Ąchsten Wahl. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fu├čballspieler. F├╝r den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, f├╝r Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er f├╝nf L├Ąnderspiele. ... mehr
    Foto:Jan Peter Kasper 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Geithain ist eine Stadt im Landkreis Leipzig des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Auf einer Fl├Ąche vom 30,18 km² leben in Geithain 5.439 B├╝rger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 198,71 Einwohner pro km². Zur Stadt Geithain die Ortsteile Mark Ottenhain, Niedergr├Ąfenhain, Syhra, Theusdorf, Nauenhain und Wickershain. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Wer will flei├čige Handwerker sehn
    der muss zu uns Kindern gehn
    Stein auf Stein, Stein auf Stein
    das H├Ąuschen wird bald fertig sein

    Wer will fleissige Handwerker seh
    n ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit Kr├Ąuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr├╝hren. Gegebenenfalls K├╝chenkr├Ąuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch├Ąlt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:unbekannt 
    Wer war
    Heinz Ke├čler?

    Heinz Ke├čler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister f├╝r Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er geh├Ârte dem SED-Zentralkomitee, dem Politb├╝ro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauersch├╝tzenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbj├Ąhrig ...

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Guben

    in Guben gab es 34 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr