Schwindelkurs


So nannte die StaatsfĂŒhrung den Wechselkurs zwischen DM und DDR-Mark in West-Berlin.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Troll | ATA | Schnitte | Bonze | SchlagersĂŒĂŸtafel | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kosmonaut | Zur Fahne gehen | SECAM | Völkerfreundschaft | Klampfe | ABC Zeitung | Spowa | Trainingsanzug | Trolli | Bestarbeiter | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Aula | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Schokoladenjahresendhohlkörper | Meinungsknopf | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | Messe der Meister von Morgen | Zoerbiger | Penis socialisticus erectus | Westmaschine | Transitautobahn | ZRA 1 | Broiler | Interhotel | Suralin | Betriebsberufsschule | TAKRAF | Selters | Fernsehen der DDR | Schwalbe | Niethosen | Kammer der Technik | Tote Oma | Antikommunismus | Wiegebraten | Muttiheft | Exquisit-Laden | Die Trasse | Polylux | Silberpapier | Blockflöten | Deutsche Demokratische Republik | Vorschuleinrichtungen | SV-Ausweis | Blaue Fliesen | Semmel | Schuhlöffel | Plastikpanzer | Q3A | Kulturbeitrag | TGL Norm | Schwindelkurs | Fleppen | SekundĂ€rrohstoffe | Spitzbart | Blauer Klaus | Haushaltstag | ArbeiterschließfĂ€cher | Zahlbox | Neuerer | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Alubesteck | Negerkuss | Inter-Pimper | Turnbeutel | Taigatrommel | Kaderakte | "Mach mit" Bewegung | Haus der jungen Talente | Wehrlager | Freilenkung von Wohnraum | Tempolinsen | Wink Element | Sozialversicherungskasse | Ello | Kaderabteilung | Silastik | Wendehals | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Spartakiade | Kader | Sprachmittler | Wandzeitung | Simse | Ochsenkopfantenne | Konsummarken | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Reisekader | Specki-Tonne | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Römerlatschen | Westgoten | Deutsche Film AG | Handelsorganisation | Rundgelutschter | Brettsegeln | Bundis | Intershop | Patenbrigade | Delikat Laden | Erichs Krönung | Altstoffsammlung | Agrarflieger | Trinkfix | Dein Risiko | Jugendspartakiade | Dederon | Russenmagazin | Nicki | Syphon | Arbeitersalami | Wismut Fusel | Bulette | Leukoplastbomber | Timur Trupp | Diskomoderator | VZ | Produktive Arbeit | Westover | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Asphaltblase | Wurzener | GlĂŒck muss man haben | Aktivist | Bienchen | BefĂ€higungsnachweis | Hurch und Guck | Wolga | Da lacht der BĂ€r | Junge Pioniere | Sprelacart | BĂŒckware | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Antifaschistischer Schutzwall | Kaderleiter | Westantenne | Erichs Lampenladen | PM-12 | Kombinat | Komplexannahmestelle | Bummi | Zirkel | Zappelfrosch |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Hartmannsdorf (bei Chemnitz)

Hartmannsdorf (bei Chemnitz) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Hartma ... »»»
  • Bechstedt
  • Geising
  • DĂŒrrhennersdorf
  • Limbach-Oberfrohna
  • Bethenhausen
  • Bastorf
  • Miesitz
  • Menschen



    Martin Weber (Skispringer)
    »»»
  • Klaus-Dieter Kurrat
  • Elisabeth Zaisser
  • Monika Gabriel
  • BĂ€rbel Broschat
  • Christa Wiese
  • Manfred Fuchs (Fußballspieler, 1924)
  • Helga Göring
  • Hans Levknecht
  • Andreas Bielau
  • Geschichten



    Modrow-Plan fand in Bonn Kritik und Zustimmung
    Bonn (ND/ADN). Der von DDR-MinisterprĂ€sident Modrow am Donnerstag unterbreitete Plan fĂŒr ein einheitliches Deutschland fand bei Bonner Politikern in seiner Zielrichtung! Zustimmung, stieß aber h ... »»»
  • Milliardenkredit aus der BRD - wohin fließt das Geld?
  • Pro und Kontra bei Verstaatlichungen und Enteignung
  • Leipzigs geographische Lage
  • Die Musik-Freaks des Ostens


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 12.12.1989
    Wirtschaftsminister der BRD befĂŒrworten rasche DDR-Hilfe
    Die Wirtschaftsminister der BRD haben finanzielle UnterstĂŒtzung fĂŒr VerĂ€nderungen in der DDR befĂŒrwortet und Sofortmaßnahmen zur Entwicklung angeregt. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Lafontaine: EinschrĂ€nkungen fĂŒr Übersiedler
    Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen kĂŒnftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhĂ€ltlichen KonsumgĂŒter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war sie?
    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin. ... mehr
    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Dessau-Roßlau ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt. Die Stadt Dessau-Roßlau liegt rund 54 km ostsĂŒdöstlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 109 km westsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr TrÀger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    Kennen Sie noch
    Inka Bause?

    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Potsdam

    in Potsdam gab es 66 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

    ... mehr