Semper


Semper war in der DDR eine Zigarettensorte.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Vorsaal | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Vollkomfortwohnung | Flagge der Volksmarine | Brigade | Schuhlöffel | Interhotel | Da liegt Musike drin | Westmaschine | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Die Freunde | Kader | Wurzener | Betriebsberufsschule | SekundĂ€rrohstoffe | Zeitkino | SMH | Komplexannahmestelle | Kaderakte | GrenzmĂŒndigkeit | Bonze | Erweiterte Oberschule | Auslegware | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Silberpapier | Ballast der Republik | Balkanschreck | ATA | Kollektiv | Aktivist | Turnbeutel | Simson | Specki-Tonne | Sozialversicherungskasse | Mobilisierung von Reserven | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Freilenkung von Wohnraum | Jugendspartakiade | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Wolga | Saladur | Spartakiade | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Erichs Krönung | Hutschachtel | Nicki | Negerkuss | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Zahlbox | Bemme | Schwindelkurs | Sprelacart | Polytechnische Oberschule | Einberufung | SonderbedarfstrĂ€ger | Bulette | Lipsi | Niethosen | VZ | Bienchen | Zellstofftaschentuch | Perso | Spitzbart | Ketwurst | StaatsbĂŒrgerkunde | Ein Kessel Buntes | Bestarbeiter | Fahrerlaubnis | zehn vor drei | Asche | Da lacht der BĂ€r | Veranda | Amiga | Stempelkarte | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Fruchtstielbonbons | Kaufhalle | Deutsche Demokratische Republik | Vertrauliche Verschlusssache | Syphon | Reisekader | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Wink Element | Timur Trupp | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Konsummarken | Spree-Rosetten | Wismut Fusel | Tal der Ahnungslosen | sozialistisch umlagern | Suralin | Klampfe | Volkspolizist | Broiler | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Kosmonaut | TGL Norm | Zivilverteidigung | Protzkeule | Troll | Transitautobahn | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | ArbeiterschließfĂ€cher | Beratungsmuster | Kolchose | Institut fĂŒr Lehrerbildung | WM 66 | Tempolinsen | Fernsehen der DDR | Haus der jungen Talente | Action | Selters | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | SchlĂŒpper | Tobesachen | Aktuelle Kamera | StadtbilderklĂ€rer | Pfuschen gehen | Penis socialisticus erectus | NSW | Trolli | Rennpappe | Pionierlager | Palazzo Prozzo | Blockflöten | Kinder und Jugendsportschulen | Sprachmittler | Hausbuch | Stulle | Inter-Pimper | Bundis | Friedenstaube | Buntfernseher | SchlagersĂŒĂŸtafel | Alubesteck | Blaue Fliesen | Maxe Baumann | Intershop | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Schnitte | Ische | Plastikpanzer | Aula | "Mach mit" Bewegung | Genex | Dederon | Ochsenkopfantenne | Bummi | Valuta |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Kremmin

Kremmin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Kremmin liegt rund 44 km sĂŒdsĂŒdöstlich der Landes ... »»»
  • Bischofswerda
  • Dreiheide
  • Köthen (Anhalt)
  • Herbsleben
  • Marlow
  • Röderland
  • Hohenwarte
  • Menschen



    August Frölich
    »»»
  • Klaus Lehmann
  • Willy Perk
  • Axel Mitbauer
  • Rudolf Dölling
  • Marina Wilke
  • Hans-Dieter Busch
  • Werner Lehrmann
  • Horst Ihlenfeld
  • Marita Sandig
  • Geschichten



    SERO Erfassung macht Schule in Hessen
    Suhl (ADN). FĂŒr die in der DDR praktizierte Erfassung von Altstoffen interessiert sich das BRD-Bundesland Hessen. Im Auftrage der Landesregierung machen sich derzeit LehrkrĂ€fte und Studenten der ... »»»
  • Erich Honecker zum Thema Mauer
  • Unbehagen ĂŒber deutsche Einheit vergrĂ¶ĂŸert sich
  • Das Einheitsfrontlied
  • DDR Technik fĂŒr den Klassenfeind - gut und billig


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 16.01.1990
    Verbotene Filme kommen wieder
    Nach der erfolgreichen WiederauffĂŒhrung von „Spur der Steine" (Regie: Frank Beyer) im November werden im DEFA- Studio fĂŒr Spielfilme derzeit weitere, seit dem 11. ZK-Plenum 1965 verbotene Filme fĂŒr ihren Einsatz in den Kinos vorbereitet. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins ParkbĂ€nken
    Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR FlĂŒchtlinge im öfters fĂŒr ein Leben auf Berlins ParkbĂ€nken statt den fĂŒr sie befremdlichen alten BundeslĂ€ndern, berichtet der Spiegel. WĂ€hrend dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fĂŒrchtet sich der rot-grĂŒne Senat schon vor der nĂ€chsten Wahl. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik BĂŒchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR BĂŒrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Woher kennst Du sie?
    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin. ... mehr
    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Wolkenstein (Erzgebirge) ist eine Stadt im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Wolkenstein (Erzgebirge) liegt rund 64 km westsĂŒdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 208 km sĂŒdlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr TrÀger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Tohma 
    Erinnern Sie sich an
    Joachim Gauck?

    Joachim Gauck ist der elfte BundesprĂ€sident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und KirchenfunktionĂ€r. WĂ€hrend des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und DurchfĂŒhrung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wu ...

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag UeckermĂŒnde

    in UeckermĂŒnde gab es 11 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr