Sprachmittler


Der Sprachmittler war nichts anderes als ein "Dolmetscher". Die DDR deutschte englische Begriffe mit Vorsatz ein.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Z1013 | Semper | Westantenne | B√ľckware | Kaderabteilung | Auslegware | Reisekader | Veranda | Ello | Antikommunismus | Diversant | Wehrlager | Schnitte | Plasteschaftstiefel | Freilenkung von Wohnraum | Arbeiter-und-Bauern-Fakult√§t | Soljanka | V√∂lkerfreundschaft | Komplexannahmestelle | Poliklinik | Beratungsmuster | Grilletta | AWG | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | Meinungsknopf | Erichs Lampenladen | Aluchips | Alubesteck | Schallplattenunterhalter | Simse | Die Aktuelle Kamera | Schokoladenjahresendhohlk√∂rper | Wurzener | Die Trommel | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Arbeiterschlie√üf√§cher | Bundis | Zoerbiger | Datsche | Turnbeutel | Demokratischer Zentralismus | Staatsb√ľrgerkunde | Protzkeule | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Schachtschnaps | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Betriebsberufsschule | Schlagers√ľ√ütafel | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Penis socialisticus erectus | WM 66 | Diskomoderator | Kundschafter f√ľr den Frieden | Fahrerlaubnis | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Wendehals | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Centrum-Warenhaus | Selters | Brigade | Multifunktionstisch | Bonze | Minirex | Sprachmittler | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Saladur | Tal der Ahnungslosen | Tafelwerk | R√∂merlatschen | Ministerium f√ľr Staatssicherheit | Sekund√§r-Rohstofferfassung | Stempelkarte | Trolli | SV-Ausweis | Arbeitersalami | Freisitz | Blockfl√∂ten | Bienchen | tachteln | Friedenstaube | Wandzeitung | ZEKIWA | Erweiterte Oberschule | Aula | Balkanschreck | PM-12 | Tempolinsen | Klampfe | Muttiheft | Flagge der Volksmarine | Lipsi | Westover | Stube | Forumscheck | Q3A | Zur Fahne gehen | Westwagen | Konsummarken | Bummi | Da lacht der B√§r | Schuhl√∂ffel | Simson | Westgoten | Schwarztaxi | Polylux | Intershop | Pioniernachmittag | Ochsenkopfantenne | Dein Risiko | Schwindelkurs | ZRA 1 | Fruchtstielbonbons | Staniolpapier | Gl√ľck muss man haben | Ballast der Republik | Waschtasche | Vertrauliche Verschlusssache | Volkseigener Betrieb | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Tote Oma | Tramper | J√§gerschnitzel | Da liegt Musike drin | Pionierlager | Buntfernseher | Die Trasse | Sprelacart | Pfuschen gehen | Sozialversicherungskasse | Wiegebraten | Kommunale Wohnungsverwaltung | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Brettsegeln | Rundgelutschter | Action | Silberpapier | sozialistisch umlagern | Zuckertuete | Altenburger | Spitzbart | Transportpolizei | Bonbon | ABC Zeitung | Blauer Klaus | Dederon | Aktuelle Kamera | Grenzm√ľndigkeit | Kollektiv | Kosmonaut | Armee Sportklub |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Marienberg

Marienberg ist eine Stadt im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Marienberg liegt rund 62 km s√ľdwestlich der ... »»»
  • Steinitz
  • Edersleben
  • Apolda
  • Bernsbach
  • Saalfelder H√∂he
  • Paska
  • Brenz (Mecklenburg)
  • Menschen



    Wolfgang Scheidel
    »»»
  • Johannes Stroux
  • Remo Lederer
  • Wolfgang Lukschy
  • Horst Friedrich
  • Ingo Nachtigall
  • Kurt B√ľrger
  • Kerstin Behrendt
  • Hans Fl√∂ssel
  • Roberta Gropper
  • Geschichten



    DDR: West-Verlage wollen kooperieren
    Westdeutsche Medienkonzerne wie Springer und Bertelsmann begutachten den Pressemarkt der DDR, wollen aber nicht in den Ruf von Eroberern zu geraten. Noch ist die DDR ein staatliches Unternehmen. »»»
  • England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
  • SERO - Recycling in der DDR
  • Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel f√ľr Westdeutsche
  • Lautstarker Ruf nach Einheit auf Montagsdemonstrationen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 13.01.1990
    Handelsschranken sollen fallen
    Baden-Baden (ADN). BRD- Wirtschaftsminister Helmut Haussmann k√ľndigte am Freitag in einer ARD-Sendung den Abbau von Beschr√§nkungen im Handel mit der DDR an. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
    Seit der Grenz√∂ffnung kommen verst√§rkt gesellschaftliche Au√üenseiter. Eine Kinderg√§rtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum M√∂belkatalog 1962 Unz√§hlige B√ľrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M√∂glichkeit gr√∂√üere M√∂bel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K√ľche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l√§sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Borna ist eine Stadt im Landkreis Leipzig des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Sie liegt im s√ľdlichen Teil der Leipziger Tieflandbucht, am Flusslauf der Wyhra. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wer will fleißige Handwerker sehn
    der muss zu uns Kindern gehn
    Stein auf Stein, Stein auf Stein
    das Häuschen wird bald fertig sein

    Wer will fleissige Handwerker seh
    n ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K√ľmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch√§len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie√üen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Kolbe 
    Kennen Sie noch
    Bertolt Brecht?

    Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgef√ľhrt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise ‚Äědialektische Theater‚Äú begr√ľndet und umgesetzt.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Velten

    in Velten gab es 10 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr