Stadtbilderkl├Ąrer


Stadtbilderkl├Ąrer f├╝hrten Reisegruppen durch eine Stadt und erz├Ąhlten aus der Geschichte, den Errungenschaften und dem Leben der Bewohner. Heute sagt man "Stadtf├╝hrer" dazu. Doch damals wurden in der DDR alle Begriffe, die das Wort "F├╝hrer" enthielten, ausgemerzt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bestarbeiter | Westmaschine | Subbotnik | Soljanka | Gesellschaft f├╝r Sport und Technik | Specki-Tonne | S├Ąttigungsbeilage | Kosmonaut | Tal der Ahnungslosen | Bonze | Hutschachtel | Spitzbart | Schwindelkurs | Erichs Lampenladen | Pionierlager | Zahlbox | Arbeiterschlie├čf├Ącher | Kommunale Wohnungsverwaltung | Brigade | Arbeiterfestspiele | Deutsche Demokratische Republik | Plasteschaftstiefel | Semper | Spree-Rosetten | Thaelmann Pioniere | Jugendtanz | Mobilisierung von Reserven | Klampfe | VZ | Pioniernachmittag | Bummi | Stadtbilderkl├Ąrer | Pioniereisenbahn | Zivilverteidigung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Bef├Ąhigungsnachweis | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Schwarztaxi | Volkseigener Betrieb | zehn vor drei | V├Âlkerfreundschaft | Komplexannahmestelle | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Selbstbedienungskaufhalle | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Dederon | Minirex | Negerkuss | tachteln | Wehrlager | Delikat Laden | Haus der Werkt├Ątigen | Polylux | Zappelfrosch | Die Freunde | Selters | Blaue Eminenz | Russenmagazin | Ministerium f├╝r Staatssicherheit | Syphon | Produktive Arbeit | Cellophant├╝te | Blauer Klaus | AKA electric | Aula | Altstoffsammlung | Silberpapier | SV-Ausweis | Vorsaal | Hausbuch | Ochsenkopfantenne | Timur Trupp | Balkanschreck | Turnbeutel | Aktivist | Spartakiade | Sprachmittler | Grenzm├╝ndigkeit | Friedenstaube | Kaufhalle | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Niethosen | Vertrauliche Verschlusssache | Alubesteck | Vollkomfortwohnung | Wendehals | Demokratischer Zentralismus | Diskomoderator | Trinkr├Âhrchen | Tempolinsen | Stube | Bemme | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Antifaschistischer Schutzwall | Staatsb├╝rgerkunde | Tobesachen | Plastikpanzer | Essengeldturnschuhe | Wandzeitung | Hurch und Guck | Jugendweihe | ABC Zeitung | Kaderleiter | Westgoten | Aktuelle Kamera | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Betriebsberufsschule | Auslegware | AWG | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kochklops | Trolli | Kombinat | Die Trommel | Deutsche Reichbahn | Arbeitersalami | Intershop | Protzkeule | Schnitte | Zellstofftaschentuch | Jugendbrigade | Maxe Baumann | Forumscheck | Ische | Aluchips | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Haushaltstag | Transportpolizei | Ello | Haus der jungen Talente | Action | Wink Element | Volkspolizist | Die Trasse | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Suralin | Spowa | Pfuschen gehen | TGL Norm | B├╝ckware | ATA | Fahrerlaubnis | Da lacht der B├Ąr | Trinkfix | Schachtschnaps | Transitautobahn | Westantenne | Einberufung | Grilletta | Bausoldat |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Pinnow (Mecklenburg)

Pinnow (Mecklenburg) ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Parchim des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Pinnow (Mecklenburg) liegt rund 9 km osts├╝ ... »»»
  • Mittelherwigsdorf
  • Hohenbollentin
  • Lunzig
  • Schlaubetal
  • Plaue
  • Wurzbach
  • Moritzburg (Sachsen)
  • Menschen



    Christian Schafrik
    »»»
  • Eckardt Alms
  • Eberhard Heiland
  • Friedrich-Wilhelm Ulrich
  • Axel Schulz
  • Thomas L├╝ck (S├Ąnger)
  • Katrin Kanitz
  • Werner Pledath
  • Wolf-R├╝diger Netz
  • Cornelia Klier
  • Geschichten



    ÔÇ×Demokratie jetzt" gegen ├╝berst├╝rzte W├Ąhrungsunion
    Berlin (ADN). Gegen eine ├╝berst├╝rzte W├Ąhrungsunion der BRD mit der DDR, in deren Folge die Arbeitslosenzahl in der DDR binnen eines Jahres auf 1,5 bis 2 Millionen steigen w├╝rde, wandte sich die ... »»»
  • ├ťbersiedlerin wegen Zur├╝cklassen ihrer Kinder festgenommen
  • Weitere Proteste aus dem Strafvollzug Brandenburg
  • 5,2 Millionen Reisende passierten die Grenzen
  • Rolle vorw├Ąrts und zur├╝ck


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 08.12.1989
    Was will die SED?
    Berlin (ND). Nur der radikale Bruch mit den stalinistisch gepr├Ągten Grundstrukturen der SED kann jenen in unserer Partei, die sich f├╝r eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft einsetzen, eine neue politische Heimat geben. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Lafontaine: Einschr├Ąnkungen f├╝r ├ťbersiedler
    Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen k├╝nftig nur noch ├ťbersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war sie?
    Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstl├Ąuferin, die im Einzellauf f├╝r die DDR und nach der deutschen Einheit f├╝r Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    S├Âmmerda ist eine Stadt im Landkreis S├Âmmerda des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt S├Âmmerda liegt rund 21 km nordnord├Âstlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 218 km wests├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Br├╝der, zur Sonne, zur Freiheit,
    Br├╝der zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus N├Ąc ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Th├╝ringer Kartoffelkl├Â├če
    Die Kartoffeln werden gesch├Ąlt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgie├čt und durch neues ersetzt. Hierauf l├Ąsst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:unbekannt 
    Kennen Sie noch
    Harry Tisch?

    Harry Tisch war Mitglied des Politb├╝ros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch M├╝hlhausen (Th├╝ringen)

    in M├╝hlhausen (Th├╝ringen) gab es 69 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr