Straße der Besten


Eine Wandtafel. An ihr hingen in Betrieben die PortrÀts der Besten Nitarbeiter im sozialistischen Wettbewerb.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Die Aktuelle Kamera | Bummi | Westantenne | Broiler | SĂ€ttigungsbeilage | Sozialversicherungskasse | platziert werden | Wendehals | Schnitte | Völkerfreundschaft | Selbstbedienungskaufhalle | Trinkfix | BefĂ€higungsnachweis | Einberufung | ATA | Wandzeitung | Simson | Spitzbart | Handelsorganisation | Agitprop | Bemme | Agrarflieger | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | Kolchose | Zirkel | Junge Pioniere | LPG | Haus der jungen Talente | Amiga | Palazzo Prozzo | Da liegt Musike drin | Rotlichtbestrahlung | Die drei Dialektiker | CellophantĂŒte | Pfuschen gehen | Taigatrommel | Kammer der Technik | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Bonbon | Hutschachtel | Arbeiter- und Bauerninspektion | GlĂŒck muss man haben | Trainingsanzug | Westgeld | Nicki | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Freisitz | Altstoffsammlung | Brigade | SV-Ausweis | Blockflöten | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Schuhlöffel | Perso | Troll | ZRA 1 | Aktuelle Kamera | Hausbuch | Schwindelkurs | TGL Norm | Da lacht der BĂ€r | Bonze | Hurch und Guck | Pioniereisenbahn | Protzkeule | Palast der Republik | Haftschalen | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Turnbeutel | Konsummarken | Silberpapier | Delikat Laden | Fleppen | Ello | Dederon | Kommunale Wohnungsverwaltung | Genex | "Mach mit" Bewegung | Arbeiterfestspiele | Betriebsberufsschule | Simse | Klampfe | Kulturschaffende | Exquisit-Laden | Zeitkino | Tramper | Gestattungsproduktion | Asphaltblase | Die Trommel | Die Freunde | Haushaltstag | Semper | Interhotel | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Straße der Besten | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Q3A | Aluchips | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Penis socialisticus erectus | Produktive Arbeit | Zoerbiger | Zörbiger | Mobilisierung von Reserven | Spartakiade | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Klitsche | zehn vor drei | Grilletta | Jugendweihe | Untertrikotagen | Wehrlager | Wolpryla | VZ | Antifaschistischer Schutzwall | Tafelwerk | Kaderabteilung | Blauer Klaus | Römerlatschen | Neuerer | Negerkuss | Freilenkung von Wohnraum | Reisekader | Auslegware | Kader | Bausoldat | demokratischer Block | Aktivist | Alubesteck | SECAM | Beratungsmuster | Polytechnische Oberschule | SchlagersĂŒĂŸtafel | Pionierlager | Kochklops | Z1013 | Westwagen | ABC Zeitung | Die Trasse | Silastik | Blaue Fliesen | Westgoten | Volkspolizist | Flagge der Volksmarine | PM-12 | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Held der Arbeit | Schachtschnaps | Asche |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Freyburg (Unstrut)

Freyburg (Unstrut) ist eine Stadt im Landkreis Burgenlandkreis des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Freyburg (Unstrut) liegt rund 103 km sĂŒdlich der Landeshauptstadt M ... »»»
  • Viereck (Vorpommern)
  • Kuhstorf
  • Hartmannsdorf (bei Eisenberg)
  • Boldekow
  • Passow (Uckermark)
  • Gornsdorf
  • Bronkow
  • Menschen



    Doris Weikow

    Doris Weikow wirkte in ĂŒber 4 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Schneewittchen" stammt aus dem Jahr 1961. Die letzte Produktion, "Pension Boulanka" wurde im Jahr 1964 gedreht. ... »»»
  • David C. Bunners
  • Lutz Wanja
  • Hartmut Losch
  • GĂŒnter Schabowski
  • Hannjo Hasse
  • Ottomar Sachse
  • Horst Jonischkan
  • Holger Wick
  • Volkmar Kleinert
  • Geschichten



    Die Arbeiter zeigen ihre Kraft
    In den großen Kohlerevieren der Sowjet-Union streikten die Arbeiter - gegen Ausbeutung und Mangelwirtschaft, UmweltschĂ€den und FunktionĂ€rsprivilegien. Perestroika - Revolution von unten oder Gef ... »»»
  • Böhlens Geschichte bis 1945
  • Höhere Preise fĂŒr Energie
  • DDR Reisegesetz bereits vor der Wende im Wandel
  • Schicksalsjahre fĂŒr Bad Lausick


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 31.01.1990
    Erich Honecker wurde entlassen
    Berlin (ADN). Der ehemalige Staats- und SED-Chef Erich Honecker ist am Dienstagabend unmittelbar nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in Berlin-Rummelsburg in die Hoffnungsthaler Anstalten Lobetal bei Bernau gebracht worden. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Die schmutzigen GeschĂ€fte der alten SED-FĂŒhrung
    Bis zum Schluss plĂŒnderte die Staats- und ParteifĂŒhrung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-StaatssekretĂ€r Alexander Schalck-Golodkowski, GeschĂ€ftspartner von Kanzlern und WaffenhĂ€ndlern. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Preisliste fĂŒr materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste fĂŒr materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enthĂ€lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen fĂŒr Regelleistungspreise ohne Material fĂŒr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark fĂŒr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister fĂŒr Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstĂ€ltester Landesminister in Deutschland. ... mehr
    Foto:Elke Schöps 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Niesky ist eine Stadt im Landkreis Görlitz des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Niesky liegt rund 80 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 168 km sĂŒdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Auferstanden aus Ruinen
    und der Zukunft zugewandt,
    laß uns dir zum Guten dienen,
    Deutschland, einig Vaterland.
    Alte Not gilt es zu zwingen,
    und wir zwingen sie vereint,
    »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Jan Peter Kasper 
    Erinnern Sie sich an
    Heiko Peschke?

    Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. FĂŒr den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, fĂŒr Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fĂŒnf LĂ€nderspiele.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Chemnitz

    in Chemnitz gab es 323 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 15 Kombinate.

    ... mehr