Subbotnik


Freiwilliger, unbezahlter Arbeitseinsatz am Sonnabend.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Tafelwerk | Ein Kessel Buntes | Forumscheck | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | Kammer der Technik | Kader | Leukoplastbomber | Bundis | Aluchips | Blaue Fliesen | Trinkröhrchen | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Fruchtstielbonbons | Sprachmittler | CellophantĂŒte | Volkspolizist | Balkanschreck | Kochklops | Die drei Dialektiker | Interhotel | Untertrikotagen | Bonbon | Plasteschaftstiefel | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Jugendtanz | Saladur | Wehrlager | Einberufung | SECAM | Vorsaal | SV-Ausweis | Wandzeitung | ATA | Arbeiterfestspiele | JĂ€gerschnitzel | sozialistisch umlagern | ZEKIWA | Pionierlager | Polylux | Bummi | Schwalbe | Haus der jungen Talente | Specki-Tonne | Römerlatschen | Bulette | Spowa | Deutsche Demokratische Republik | Akademie der Wissenschaften der DDR | Meinungsknopf | Friedenstaube | Armee Sportklub | Beratungsmuster | Perso | Trinkfix | Westantenne | Vollkomfortwohnung | Maxe Baumann | SchlĂŒpper | TGL Norm | GlĂŒck muss man haben | Trainingsanzug | Auslegware | Timur Trupp | Reisekader | Grilletta | Subbotnik | tachteln | Kosmonaut | Schnitte | Spree-Rosetten | Altenburger | Straße der Besten | Die Trommel | Ello | SMH | Antikommunismus | Da lacht der BĂ€r | Semmel | Syphon | Klampfe | Dein Risiko | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Selbstbedienungskaufhalle | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | "Mach mit" Bewegung | Zirkel | Konsummarken | Aula | Delikat Laden | Demokratischer Zentralismus | Aktendulli | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kaufhalle | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Vertrauliche Verschlusssache | Taigatrommel | Handelsorganisation | Jugendspartakiade | VZ | Stube | Hausbuch | Volkseigener Betrieb | AWG | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Erweiterte Oberschule | Schokoladenjahresendhohlkörper | SchlagersĂŒĂŸtafel | Simson | StaatsbĂŒrgerkunde | Westgoten | Wolga | Kulturbeitrag | LPG | Selters | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Zur Fahne gehen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | SekundĂ€rrohstoffe | Sprelacart | WM 66 | Schachtschnaps | Freilenkung von Wohnraum | Buntfernseher | Abteilungsgewerkschaftsleitung | GrenzmĂŒndigkeit | Muttiheft | Kommunale Wohnungsverwaltung | Aktivist | Komplexannahmestelle | Palast der Republik | Fahrerlaubnis | BĂŒckware | Silastik | Ochsenkopfantenne | Nicki | Ketwurst | Bestarbeiter | Bemme | Junge Pioniere | Kaderakte | Diversant | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Neuerer | Erdmöbel | BefĂ€higungsnachweis | Pfuschen gehen | zehn vor drei |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Bad Wilsnack

Bad Wilsnack ist eine Stadt im Landkreis Prignitz des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Bad Wilsnack liegt rund 97 km westnordwestlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund ... »»»
  • GroßrĂŒckerswalde
  • Schwarzbach (Lausitz)
  • LiebschĂŒtzberg
  • BrĂŒel
  • Werther (ThĂŒringen)
  • Rohrberg (Altmark)
  • OrlamĂŒnde
  • Menschen



    Otto Bach
    »»»
  • Dieter SchĂŒler
  • Andreas Wagenhaus
  • Erich Mirek
  • Dieter Helm
  • Antje Frank
  • Heidemarie Steiner
  • Dankwart Brinksmeier
  • Albert Patitz
  • Reinhard Rother
  • Geschichten



    War die DDR bankrott?
    Wenn es um das Ende der DDR geht, ist heute oft vom "Bankrott der DDR" und seiner "maroden Wirtschaft" die Rede. Aber war die DDR wirklich zahlungsunfĂ€hig und stand sie tatsĂ€chlich vor dem Staats ... »»»
  • Sozialabbau wird nicht hingenommen
  • Honecker derzeit haftunfĂ€hig
  • „Ich sehe DDR als die große Chance"
  • Verfahren gegen Gerald Götting


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 17.01.1990
    Kein Benzinlimit fĂŒr Reisen in BRD
    Berlin (ND). Ab sofort aufgehoben ist die Begrenzung der Einfuhr von Kraftstoff bei Fahrten, in die BRD. Das teilte die Pressestelle des Ministeriums fĂŒr Verkehrswesen der DDR am Dienstag mit. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
    In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber fĂŒr wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik BĂŒchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR BĂŒrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Gojko Mitić ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Große PopularitĂ€t erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpersönlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine PopularitĂ€t mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann spĂ€ter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ... ... mehr
    Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Döbeln ist eine Stadt im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Döbeln liegt rund 44 km westlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 157 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. TannengrĂŒn zum Kranz gebunden, rote BĂ€nder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

    Vor ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    ThĂŒringer KartoffelklĂ¶ĂŸe
    Die Kartoffeln werden geschĂ€lt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lĂ€sst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Wilfried Peetz?

    Wilfried Peetz ist ein deutscher SĂ€nger und Komponist.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Aschersleben

    in Aschersleben gab es 32 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr