tachteln


Umgangssprachlich f√ľr eine "Ohrfeige" verpassen.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Fahrerlaubnis | Wendehals | Kulturbeitrag | Westgoten | Volkspolizist | Grenzm√ľndigkeit | Plastikpanzer | Veranda | Broiler | Aktivist | TAKRAF | Vollkomfortwohnung | Bonze | Rennpappe | Wandzeitung | Subbotnik | Zahlbox | Syphon | Arbeiterschlie√üf√§cher | Hausbuch | Zur Fahne gehen | Wink Element | Vertrauliche Verschlusssache | VZ | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Tobesachen | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Ello | Wolga | WM 66 | Konsummarken | Gl√ľck muss man haben | Westmaschine | Kundschafter f√ľr den Frieden | ABC Zeitung | Freilenkung von Wohnraum | Haftschalen | V√∂lkerfreundschaft | Semmel | Staniolpapier | Deutsche Reichbahn | Blauer Klaus | Niethosen | tachteln | S√§ttigungsbeilage | Rundgelutschter | ZRA 1 | Die Freunde | Junge Pioniere | Bemme | Rotlichtbestrahlung | Silberpapier | Vorsaal | Hutschachtel | Protzkeule | Spowa | Spartakiade | Jugendbrigade | Arbeiter-und-Bauern-Fakult√§t | Wurzener | Gestattungsproduktion | Delikat Laden | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | Alubesteck | Pioniereisenbahn | Klampfe | Stempelkarte | Betriebsberufsschule | Stadtbilderkl√§rer | Perso | Auslegware | AKA electric | Cellophant√ľte | Fruchtstielbonbons | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Trolli | Westwagen | SV-Ausweis | Arbeiter- und Bauerninspektion | Erweiterte Oberschule | Datsche | Bienchen | Haus der Werkt√§tigen | Untertrikotagen | Asche | Sekund√§r-Rohstofferfassung | "Mach mit" Bewegung | Zoerbiger | Pionierlager | PM-12 | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Exquisit-Laden | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Tote Oma | Stulle | LPG | Ische | Neuerer | Trinkfix | Patenbrigade | Jugendweihe | Kolchose | Poliklinik | Armee Sportklub | platziert werden | Trinkr√∂hrchen | Agitprop | Simson | Einberufung | Schwarztaxi | Kaufhalle | Blaue Eminenz | Pfuschen gehen | Schl√ľpper | Interhotel | Flagge der Volksmarine | Soljanka | Z√∂rbiger | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Zivilverteidigung | Penis socialisticus erectus | Vorschuleinrichtungen | demokratischer Block | Asphaltblase | Valuta | Konsum | Blaue Fliesen | Handelsorganisation | Intershop | Grilletta | Institut f√ľr Lehrerbildung | Fleppen | Demokratischer Zentralismus | Suralin | Troll | J√§gerschnitzel | Pioniernachmittag | TGL Norm | Bulette | Erichs Kr√∂nung | Trainingsanzug | Deutsche Film AG | Bestarbeiter | Tal der Ahnungslosen | Freisitz | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Reisekader | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Stube |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Randowtal

Randowtal ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Uckermark des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Randowtal liegt rund 119 km nord√∂stlich der Landeshauptstadt P ... »»»
  • Papenhagen
  • Pl√∂wen
  • Eichwalde
  • O√üling
  • Caaschwitz
  • Gro√ükorbetha
  • Dieterode
  • Menschen



    Peter Schubert
    »»»
  • Hartmut Schulze-Gerlach
  • Brigitte Ahrens
  • Hannes W. Braun
  • Siegfried Wetzel
  • Torsten Koch
  • Josef Hegenbarth
  • Klaus-Peter Thiele
  • Werner Felfe
  • Otto Buchwitz
  • Geschichten



    FDJ setzt sich zur Wehr
    Berlin (ND-Kittan/Funke). Die Ministerin f√ľr Jugend und Sport, Cordula Schubert, hatte tags zuvor angek√ľndigt, da√ü die ‚ÄěStiftung Demokratische Jugend" Rechtsnachfolgerin der angeblich aufgel√∂ ... »»»
  • Leipzigs Wirtschaft in der DDR
  • BRD-Warenstrom flutet in die DDR
  • Geschichte der Stadt Markkleeberg
  • Wird die D-Mark parallele oder keine DDR-W√§hrung?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 31.05.1990
    Supermärkte massiv in DDR!
    Hamburg (ADN-Korr.). Westdeutsche Supermarktketten und Kaufhauskonzerne haben nach Recherchen der Hamburger Illustrierten ‚ÄěStern" massiv zum Sprung in die DDR angesetzt. Schon jetzt √ľberrollten bundesdeutsche Handelsriesen die DDR mit √úbernahmeangeboten. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Und t√§glich gr√ľ√üt ... DDR B√ľrger
    Arbeitsminister Norbert Bl√ľm k√§mpft mit einer Gesetzesl√ľcke. Ausreisewillige DDR B√ľrger k√∂nnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv st√∂ren. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, M√∂bel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erh√§ltlichen Konsumg√ľter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Peter Albert war ein deutscher Schlagersänger, Komponist und Texter. ... mehr
    Foto: 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Sassnitz ist eine Stadt im Landkreis R√ľgen des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Sassnitz liegt rund 175 km ostnord√∂stlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 222 km n√∂rdlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
    unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
    Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
    das Korn auf dem Feld und die V√∂gel ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Th√ľringer Kartoffelkl√∂√üe
    Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:unbekannt 
    Kennen Sie noch
    Harry Tisch?

    Harry Tisch war Mitglied des Politb√ľros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Chemnitz

    in Chemnitz gab es 323 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 15 Kombinate.

    ... mehr