Waschtasche


Eine Waschtasche was das Selbe wie ein Kulturbeutel, ein kleiner mehr oder weniger fester Beutel zur Aufbewahrung von Hygieneartikel.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Pioniernachmittag | Niethosen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Kaderleiter | Deutsche Film AG | Tempolinsen | Agitprop | Bulette | Protzkeule | Westmaschine | ATA | Betriebsberufsschule | Zuckertuete | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Komplexannahmestelle | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Brettsegeln | Vertrauliche Verschlusssache | Westwagen | Arbeiter- und Bauerninspektion | Haus der jungen Talente | AKA electric | Schwindelkurs | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Lipsi | Bienchen | Blockfl√∂ten | Stube | Ein Kessel Buntes | Maxe Baumann | "Mach mit" Bewegung | Perso | Erweiterte Oberschule | Haushaltstag | Ochsenkopfantenne | sozialistisch umlagern | Haus der Werkt√§tigen | Da lacht der B√§r | Amiga | Exquisit-Laden | Buntfernseher | Balkanschreck | V√∂lkerfreundschaft | Cellophant√ľte | Mobilisierung von Reserven | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Die Trasse | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Muttiheft | Kochklops | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Vorschuleinrichtungen | Sekund√§r-Rohstofferfassung | Leukoplastbomber | Staatsb√ľrgerkunde | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Akademie der Wissenschaften der DDR | Schwarztaxi | Spree-Rosetten | Z√∂rbiger | Kolchose | Jugendtanz | Asche | Waschtasche | Wendehals | Produktive Arbeit | Diskomoderator | AWG | Q3A | Wink Element | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Timur Trupp | Grenzm√ľndigkeit | Palast der Republik | Haftschalen | ZEKIWA | zehn vor drei | Valuta | Vorsaal | Zirkel | Vollkomfortwohnung | Kollektiv | Semper | Westantenne | Wehrlager | Beratungsmuster | Aktendulli | Hutschachtel | Agrarflieger | Inter-Pimper | Arbeiterfestspiele | Rennpappe | demokratischer Block | Blaue Eminenz | Fahrerlaubnis | Erichs Kr√∂nung | Polytechnische Oberschule | Handelsorganisation | Tal der Ahnungslosen | Trinkfix | Simson | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Kombinat | Armee Sportklub | Troll | ABC Zeitung | Untertrikotagen | Erdm√∂bel | Ketwurst | platziert werden | Plasteschaftstiefel | Volkseigener Betrieb | Arbeitersalami | Meinungsknopf | Centrum-Warenhaus | Suralin | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Wolpryla | Neuerer | Erichs Lampenladen | J√§gerschnitzel | Saladur | Altstoffsammlung | Spowa | Freilenkung von Wohnraum | Multifunktionstisch | PM-12 | Solibasar | Bundis | Zur Fahne gehen | Dein Risiko | Tafelwerk | Specki-Tonne | Westgeld | Asphaltblase | Kommunale Wohnungsverwaltung | Genex | Sprachmittler | Schnitte | Zoerbiger | Grilletta | Nicki | Kammer der Technik | B√ľckware | Syphon | Jugendweihe | Schokoladenjahresendhohlk√∂rper | Die Trommel | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Delikat Laden |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Neukirch (bei K√∂nigsbr√ľck)

Neukirch (bei K√∂nigsbr√ľck) ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Neukirch (bei ... »»»
  • Marnitz
  • Neu Boltenhagen
  • Schraden
  • Gnewitz
  • Themar
  • Upahl
  • Bendeleben
  • Menschen



    Gerhard Neumann (Politiker)
    »»»
  • Hanns Hopp
  • Paul Arenkens
  • Harry Gla√ü
  • Dirk Richter
  • Elsa Wagner
  • Gitta Escher
  • Horst Giese
  • Michael Lohschmidt
  • Uwe Ampler
  • Geschichten



    Auf Schweriner Stra√üen f√ľr eine souver√§ne DDR
    Schwerin (ADN). Die DDR darf kein Bundesland der BRD werden. Daf√ľr demonstrierten am Dienstagnachmittag nach Sch√§tzungen der Volkspolizei etwa 1500 Einwohner Schwerins. »»»
  • W√§hrungsunion jetzt - was w√§ren die Auswirkungen?
  • Der kleine Trompeter
  • Elektronik - ein Lieblingshobby des Ossi
  • Der Schwarzmarkt in der DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 16.01.1990
    Keine Preiserhöhungen in den nächsten Tagen vorgesehen
    Berlin (ND/ADN). F√ľr die Bev√∂lkerung erfolgen in den n√§chsten Tagen keine weiteren Preiserh√∂hungen. Es werde f√ľr den Abbau von Subventionen bei Nahrungsg√ľtern, Konsumartikeln, bei Mieten sowie bei den Tarifen f√ľr Wasser, Energie und anderen vielmehr ein Gesamtkonzept geben, das √∂ffentlich zur Diskussion gestellt wird. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
    Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Fl√ľchtlinge im √∂fters f√ľr ein Leben auf Berlins Parkb√§nken statt den f√ľr sie befremdlichen alten Bundesl√§ndern, berichtet der Spiegel. W√§hrend dieser unaufh√∂rliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, f√ľrchtet sich der rot-gr√ľne Senat schon vor der n√§chsten Wahl. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth√§lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f√ľr Regelleistungspreise ohne Material f√ľr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f√ľr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR. ... mehr
    Foto:Rainer Mittelst√§dt 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Freital ist eine Stadt im Landkreis S√§chsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Freital liegt rund 7 km wests√ľdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 168 km s√ľdlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
    die stets man noch zum Hungern zwingt!
    Das Recht wie Glut im Kraterherde
    nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
    Reinen Tisch ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Th√ľringer Kartoffelkl√∂√üe
    Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Gabriele Senft 
    Wer war
    Eberhard Aurich?

    Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktionär. Er war der vorletzte Erste Sekretär des Zentralrates der FDJ in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Stendal

    in Stendal gab es 31 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr