Wehrlager


Im Wehrlager wurde die SchĂŒler 2 Wochen lang in militĂ€rischen Belangen ausgebildet. Dazu zĂ€hlte "marschieren" genau so wie das schiesen mit einer scharfen Waffe, der MPi 69, einer Kleinkaliber-Maschinenpistole.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Akademie der Wissenschaften der DDR | Diversant | Diskomoderator | Plasteschaftstiefel | Inter-Pimper | TAKRAF | Held der Arbeit | SchlagersĂŒĂŸtafel | Westgoten | Bummi | Haushaltstag | Stempelkarte | Haus der WerktĂ€tigen | Altenburger | Dederon | Aula | Zuckertuete | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | sozialistisch umlagern | Arbeitersalami | Arbeiterfestspiele | Ballast der Republik | Die Freunde | Sozialversicherungskasse | Komplexannahmestelle | Soljanka | Zoerbiger | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Bonze | Kollektiv | WM 66 | Kosmonaut | Zellstofftaschentuch | SĂ€ttigungsbeilage | Interhotel | Wehrlager | Hausbuch | Tempolinsen | Silastik | Bemme | Zeitkino | ZEKIWA | Wismut Fusel | Kommunale Wohnungsverwaltung | Fernsehen der DDR | Leukoplastbomber | VZ | Volkseigener Betrieb | Kaderleiter | Vollkomfortwohnung | Trinkfix | Konsum | Tote Oma | Volkspolizist | SV-Ausweis | Erweiterte Oberschule | SchlĂŒpper | Palast der Republik | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Tal der Ahnungslosen | Protzkeule | Exquisit-Laden | Römerlatschen | Wiegebraten | Q3A | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Semmel | Multifunktionstisch | Westwagen | Bulette | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Beratungsmuster | Schwindelkurs | Palazzo Prozzo | Agitprop | Valuta | Subbotnik | zehn vor drei | Blockflöten | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Centrum-Warenhaus | Schnitte | Niethosen | Westantenne | Ische | Delikat Laden | Ein Kessel Buntes | Poliklinik | Blauer Klaus | Jugendbrigade | Agrarflieger | Zörbiger | Turnbeutel | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | demokratischer Block | Die drei Dialektiker | Produktive Arbeit | Pioniernachmittag | Trainingsanzug | Friedenstaube | Bienchen | Albazell | Bonbon | NSW | Fahrerlaubnis | Gestattungsproduktion | Spree-Rosetten | Fruchtstielbonbons | GrenzmĂŒndigkeit | Plastikpanzer | Bundis | Haftschalen | Balkanschreck | Erdmöbel | Wandzeitung | Haus der jungen Talente | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | Kolchose | Arbeiter- und Bauerninspektion | Syphon | Die Trasse | Broiler | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | ABC Zeitung | Selbstbedienungskaufhalle | Klitsche | Grilletta | Deutsche Film AG | Altstoffsammlung | Rennpappe | Messe der Meister von Morgen | AWG | Waschtasche | Kaderabteilung | Ketwurst | Schachtschnaps | Antikommunismus | "Mach mit" Bewegung | Staniolpapier | Fleppen | Sprachmittler | Kammer der Technik | LPG | Wolga | Transportpolizei | Westover | Perso | Wurzener |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Guttau

Guttau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Guttau liegt rund 61 km ostnordöst ... »»»
  • Dorndorf
  • Wiendorf (Mecklenburg)
  • Sachau
  • Göschitz
  • Peckfitz
  • Rötha
  • Hohenleuben
  • Menschen



    GĂŒnter Schröter
    »»»
  • Lutz Goepel
  • Thomas Ziegler (Maler)
  • Frank PfĂŒtze
  • Timo Lange
  • Ines Estedt
  • Rainer WĂŒrdig
  • GĂŒnter Hielscher
  • Maxi Gnauck
  • Tino Eisbrenner
  • Geschichten



    Erich Honecker wurde entlassen
    Berlin (ADN). Der ehemalige Staats- und SED-Chef Erich Honecker ist am Dienstagabend unmittelbar nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in Berlin-Rummelsburg in die Hoffnungsthaler Anstal ... »»»
  • Regierung bestĂ€tigte weitere Schließung von Betrieben
  • Geschichte der Stadt Böhlen ab 1945
  • Versandhandel in der DDR bis 1976
  • BRD Kooperation: LEW und AEG grĂŒnden neues Unternehmen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.01.1990
    Sozialabbau wird nicht hingenommen
    Berlin (ND). Die Gewerkschaften fordern, daß mit der Wirtschaftsreform in der DDR die gewerkschaftlichen und sozialen Rechte der WerktĂ€tigen gewahrt werden. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
    Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten BrĂŒder. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum Möbelkatalog 1962 UnzĂ€hlige BĂŒrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit grĂ¶ĂŸere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren KĂŒche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lĂ€sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. FĂŒr den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, fĂŒr Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fĂŒnf LĂ€nderspiele. ... mehr
    Foto:Jan Peter Kasper 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Frankfurt (Oder) ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Brandenburg. Die Stadt Frankfurt (Oder) liegt rund 101 km östlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 79 km östlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr TrÀger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit KrÀuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrĂŒhren. Gegebenenfalls KĂŒchenkrĂ€uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungeschĂ€lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Gabriele Senft 
    Wer war
    Eberhard Aurich?

    Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-FunktionÀr. Er war der vorletzte Erste SekretÀr des Zentralrates der FDJ in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Nordhausen

    in Nordhausen gab es 53 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr