Westgeld


Als Westgeld wurde in der DDR das Geld der BRD bezeichnet.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Held der Arbeit | Essengeldturnschuhe | Simson | Buntfernseher | Freisitz | Kolchose | Westpaket | Genex | AWG | Zur Fahne gehen | Klampfe | Aktivist | Betriebsberufsschule | Kaderabteilung | Da lacht der BĂ€r | Blockflöten | Jugendweihe | Trolli | Kinder und Jugendsportschulen | Haus der WerktĂ€tigen | Tobesachen | Hutschachtel | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Leukoplastbomber | Antikommunismus | Brigade | Konsummarken | Arbeitersalami | Perso | Protzkeule | Subbotnik | Amiga | Kollektiv | Broiler | platziert werden | Rundgelutschter | Asphaltblase | Die Trasse | SonderbedarfstrĂ€ger | Erichs Lampenladen | WM 66 | Penis socialisticus erectus | Patenbrigade | BĂŒckware | Fruchtstielbonbons | Zuckertuete | Westgeld | Plastikpanzer | Untertrikotagen | Rotlichtbestrahlung | Silastik | sozialistisch umlagern | Jugendbrigade | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Schwalbe | Spowa | Einberufung | Pioniernachmittag | Schwindelkurs | SchlagersĂŒĂŸtafel | Action | Bausoldat | Alubesteck | "Mach mit" Bewegung | Poliklinik | Die Freunde | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Messe der Meister von Morgen | Wolpryla | zehn vor drei | StadtbilderklĂ€rer | Specki-Tonne | Blauer Klaus | Intershop | Produktive Arbeit | Diskomoderator | Vorsaal | Kaderakte | Arbeiterfestspiele | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Zahlbox | Komplexannahmestelle | Auslegware | Sozialversicherungskasse | Fernsehen der DDR | Mobilisierung von Reserven | VZ | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | JĂ€gerschnitzel | Deutsche Demokratische Republik | Stempelkarte | Schwarztaxi | Vertrauliche Verschlusssache | GlĂŒck muss man haben | Bundis | Aktuelle Kamera | Straße der Besten | SchlĂŒpper | Trainingsanzug | Agitprop | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Tramper | Staub | Haftschalen | ZEKIWA | Zirkel | Blaue Eminenz | Forumscheck | Hurch und Guck | Zivilverteidigung | PM-12 | SMH | Bemme | Pfuschen gehen | Kammer der Technik | Altenburger | CellophantĂŒte | Neuerer | Haushaltstag | Albazell | Ello | Z1013 | Taigatrommel | Transportpolizei | Lipsi | Zoerbiger | Jugendtanz | Selbstbedienungskaufhalle | SECAM | Ballast der Republik | Gestattungsproduktion | TGL Norm | Ein Kessel Buntes | Sprelacart | Inter-Pimper | Arbeiter- und Bauerninspektion | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | tachteln | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | Demokratischer Zentralismus | Wurzener | Muttiheft | Schnitte | Westgoten | Volkseigener Betrieb | Palast der Republik | Tempolinsen | Thaelmann Pioniere | Zappelfrosch | Die Trommel |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Garz (RĂŒgen)

Garz (RĂŒgen) ist eine Stadt im Landkreis RĂŒgen des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Garz (RĂŒgen) liegt rund 147 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Schwe ... »»»
  • Glowe
  • Hartha
  • Splietsdorf
  • Schönhausen (Elbe)
  • Knau
  • Bachfeld
  • AltmĂ€rkische Höhe
  • Menschen



    Uwe Freimuth
    »»»
  • Michael HĂŒbner
  • Kurt Demmler
  • Jörg Dobritz
  • Annelie Thorndike
  • Herbert Rappsilber
  • Michael Heilmann
  • Karl-Heinz Luck
  • Petra Pfaff
  • Wolfram Fiedler
  • Geschichten



    Lebte man in der DDR sicherer?
    Die KriminalitĂ€t in der DDR war gering. ErklĂ€rungsveruche gibt es viele und man wundert sich, woher einige Personen ihr Wissen haben. »»»
  • FĂŒr humanitĂ€re Zwecke: DDR verkauff Teile der Berliner Mauer
  • Zehntausende Berliner fĂŒr SouverĂ€nitĂ€t der DDR
  • Was war die DDR Mark wert?
  • Hasen, HĂŒhner und GĂ€nse aus eigener Zucht


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 09.12.1989
    Hohes Vertrauen zum Dienst der NVA-Angehörigen
    Der Parlaments- PrĂ€sident Dr. GĂŒnther Maleuda dankte fĂŒr die gerade in diesen Tagen und Wochen geleistete aufopferungsvolle Arbeit zum Ă€ußeren Schutz der DDR sowie fĂŒr die in der Volkswirtschaft vollbrachten Leistungen. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
    Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. FragwĂŒrdige Job Vermittler locken gefragte HilfskrĂ€fte mit Schwarzarbeit. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum Möbelkatalog 1962 UnzĂ€hlige BĂŒrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit grĂ¶ĂŸere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren KĂŒche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lĂ€sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Rolf Oskar Ewald GĂŒnter Herricht war ein deutscher Schauspieler, Komiker, Musical- und SchlagersĂ€nger. Er war Teil des Komikerduos Herricht & Preil. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Grimma ist eine Stadt im Landkreis Leipzig des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Grimma befindet sich 25 km sĂŒdöstlich von Leipzig und 16 km sĂŒdlich von Wurzen im Muldetal im Nord­sĂ€chsi­schen Platten- und HĂŒgelland. Dank vieler Eingemeindungen seit 1994 ist Grimma heute mit einer GesamtflĂ€che von 188 km² flĂ€chenmĂ€ĂŸig die viertgrĂ¶ĂŸte Stadt in Sachsen und die flĂ€chengrĂ¶ĂŸte Gemeinde des Landkreises Leipzig. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wer will fleißige Handwerker sehn
    der muss zu uns Kindern gehn
    Stein auf Stein, Stein auf Stein
    das HĂ€uschen wird bald fertig sein

    Wer will fleissige Handwerker seh
    n ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    ThĂŒringer KartoffelklĂ¶ĂŸe
    Die Kartoffeln werden geschĂ€lt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lĂ€sst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Wolfgang Thieme 
    Kennen Sie noch
    Ralf Kowalsky?

    Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Geithain

    in Geithain gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr