WM 66


Teilautomatische Waschmaschine vom VEB Waschgerätewerk Schwarzenberg. Jahrzehntelang das Arbeitstier schlecht hin. Primitiv, aber zuverlässig. Diese Waschmascine machte gern 40 Jahre lang ihren Dienst. In ihr war kein Computer integriert, sie kam schlicht dahin, aber sie hielt ein Leben lang.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Auslegware | Kaderakte | Delikat Laden | Konsum | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Lipsi | Minirex | Einberufung | B√ľckware | Stempelkarte | Asphaltblase | Schachtschnaps | Kammer der Technik | Thaelmann Pioniere | SECAM | Kombinat | Bausoldat | Volkspolizist | Sonderbedarfstr√§ger | Subbotnik | Forumscheck | Maxe Baumann | Handelsorganisation | Tramper | Plastikpanzer | Centrum-Warenhaus | Wandzeitung | SV-Ausweis | Diversant | Polylux | Da liegt Musike drin | Muttiheft | Schallplattenunterhalter | Meinungsknopf | Westmaschine | Gestattungsproduktion | Blaue Eminenz | Armee Sportklub | Spree-Rosetten | Staniolpapier | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Schl√ľpper | Zur Fahne gehen | PM-12 | Exquisit-Laden | Wink Element | ZEKIWA | Kulturschaffende | Freilenkung von Wohnraum | ATA | Pionierlager | R√∂merlatschen | Ello | Ministerium f√ľr Staatssicherheit | Tote Oma | Jugendspartakiade | Buntfernseher | Inter-Pimper | Westpaket | Broiler | Tafelwerk | Vereinigung Volkseigener Betriebe | TGL Norm | Zahlbox | Zuckertuete | Stulle | Taigatrommel | Selbstbedienungskaufhalle | Altenburger | Zappelfrosch | V√∂lkerfreundschaft | Bundis | Haftschalen | Deutsche Film AG | Wolpryla | Transitautobahn | Antifaschistischer Schutzwall | Semper | Solibasar | Spitzbart | Kaderleiter | Semmel | Asche | Blauer Klaus | Kosmonaut | Institut f√ľr Lehrerbildung | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kommunale Wohnungsverwaltung | Bienchen | Rotlichtbestrahlung | Mobilisierung von Reserven | Bemme | Suralin | Genex | Protzkeule | Spartakiade | Staatsb√ľrgerkunde | Neuerer | Altstoffsammlung | Kader | Ische | Untertrikotagen | Aktivist | J√§gerschnitzel | Die Trommel | Demokratischer Zentralismus | Waschtasche | Wehrlager | Hutschachtel | Kochklops | Erdm√∂bel | Westwagen | Jugendtanz | Timur Trupp | SMH | Volkseigener Betrieb | Trinkr√∂hrchen | Bummi | Silberpapier | Kinder und Jugendsportschulen | Deutsche Hochschule f√ľr K√∂rperkultur | Held der Arbeit | Vorsaal | S√§ttigungsbeilage | Schnitte | Sekund√§r-Rohstofferfassung | Tal der Ahnungslosen | Multifunktionstisch | Datsche | Troll | demokratischer Block | Polytechnische Oberschule | Haus der Werkt√§tigen | Intershop | AWG | Perso | Pioniereisenbahn | Die drei Dialektiker | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Bonbon | Stadtbilderkl√§rer | Brettsegeln | Jugendbrigade | Fleppen | Westover | Kaufhalle | Schwindelkurs | Soljanka | Westgoten | Kollektiv |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Prenzlau

Prenzlau ist eine Stadt im Landkreis Uckermark des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Prenzlau liegt rund 115 km nord√∂stlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 94 km nor ... »»»
  • Glaubitz
  • Milow (Mecklenburg)
  • Klein B√ľnzow
  • Wusterwitz
  • Fr√∂mmstedt
  • Sch√∂nhausen (Elbe)
  • Ostramondra
  • Menschen



    Otto Körting
    »»»
  • Anita Wei√ü
  • Walter Lendrich
  • Volker Beck (Leichtathlet)
  • Klaus-Dieter Neubert
  • Gerhard Kegel (Diplomat)
  • Claudia Nolte
  • Gerhard Vogt
  • Thomas L√ľck (S√§nger)
  • Gottfried D√∂hn
  • Geschichten



    Deutsche Währungsunion?
    Die Finanzexpertin der SPD, Ingrid Matth√§us-Maier, plappert jetzt auf allen Kan√§len munter von einer W√§hrungsunion zwischen BRD und DDR daher. »»»
  • Rechtsanw√§lte der DDR f√ľr den Ausbau der Rechtsordnung
  • Ehepaar Honecker in Lobetal ‚Äěprivat aufgenommen"
  • Amt f√ľr Nationale Sicherheit wird bis Juni 1990 aufgel√∂st
  • England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 14.02.1990
    Deutliche Mehrheit w√ľnscht keine B√ľndnisbindung
    M√ľnchen (ADN). Eine deutliche Mehrheit der Deutschen in Ost und West w√ľnscht offensichtlich nach einer Vereinigung keine B√ľndnisbindung mehr. Bei einer Umfrage der Wickert-Institute Illereichen sprachen sich insgesamt 64 Prozent f√ľr eine Neutralit√§t aus. In der BRD h√§tten 58 Prozent, in der DDR 92 Prozent f√ľr B√ľndnislosigkeit gestimmt. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
    Seit der Grenz√∂ffnung kommen verst√§rkt gesellschaftliche Au√üenseiter. Eine Kinderg√§rtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B√ľchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B√ľrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik. ... mehr
    Foto:Rainer Mittelst√§dt 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Gardelegen ist eine Stadt im Landkreis Altmarkkreis Salzwedel des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Gardelegen liegt rund 46 km nordwestlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 136 km westlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K√ľmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch√§len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie√üen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Bettina Wegner?

    Bettina Helene Wegner ist eine deutsche Liedermacherin und Lyrikerin. Ihr bekanntestes Lied ist Kinder aus dem Jahre 1976, das ‚Äď gesungen von Joan Baez ‚Äď auch internationale Verbreitung fand.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch G√ľstrow

    in G√ľstrow gab es 31 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr