Z1013


Der Z1013 war ein Einplatinen Computer Bausatz. Basis, die CPU, war der legendäre Mikroprozessor der DDR, der U880D. Der U880 wiederum war eine Kopie des westlichen Zilog Z80. Eine 8-Bit CPU. Produziert wurde er ab 1985 bei dem VEB Robotron-Elektronik in Riesa.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zoerbiger | Wendehals | Sekund√§r-Rohstofferfassung | Trinkfix | Kaderakte | Specki-Tonne | Bausoldat | Westover | Bulette | Protzkeule | Wolga | Altenburger | Hutschachtel | Freilenkung von Wohnraum | Da liegt Musike drin | Meinungsknopf | Deutsche Demokratische Republik | Auslegware | Blockfl√∂ten | Suralin | Turnbeutel | Fahrerlaubnis | tachteln | Die Freunde | Die drei Dialektiker | Wandzeitung | Klampfe | Asphaltblase | Schwalbe | Tote Oma | Semper | Forumscheck | Albazell | Demokratischer Zentralismus | Antifaschistischer Schutzwall | NSW | Intershop | Kinder und Jugendsportschulen | Polylux | SECAM | Genex | Spowa | Schlagers√ľ√ütafel | Aktivist | Ketwurst | VZ | Volkspolizist | Aktuelle Kamera | Institut f√ľr Lehrerbildung | Transitautobahn | Erweiterte Oberschule | Haus der jungen Talente | TGL Norm | Transportpolizei | Amiga | Zeitkino | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Diversant | Westwagen | Kaufhalle | Erichs Lampenladen | Broiler | Produktive Arbeit | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Datsche | Spree-Rosetten | Perso | Handelsorganisation | sozialistisch umlagern | Untertrikotagen | Haushaltstag | Zappelfrosch | Sonderbedarfstr√§ger | Trolli | demokratischer Block | Zahlbox | J√§gerschnitzel | Zivilverteidigung | Q3A | Stube | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | AKA electric | Brettsegeln | Wurzener | Muttiheft | Schwarztaxi | Grilletta | Kochklops | ZEKIWA | Wismut Fusel | Pfuschen gehen | Kundschafter f√ľr den Frieden | Taigatrommel | Centrum-Warenhaus | Mobilisierung von Reserven | Neuerer | Kombinat | Da lacht der B√§r | Dein Risiko | Westgoten | R√∂merlatschen | Einberufung | Staatsb√ľrgerkunde | Asche | S√§ttigungsbeilage | Agitprop | Tal der Ahnungslosen | Erdm√∂bel | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Ein Kessel Buntes | Bef√§higungsnachweis | Vertrauliche Verschlusssache | SMH | Sozialversicherungskasse | platziert werden | Stra√üe der Besten | Palast der Republik | Minirex | Aula | Fleppen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Erichs Kr√∂nung | Bienchen | Plastikpanzer | Silastik | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Brigade | Kulturbeitrag | Rennpappe | Action | Junge Pioniere | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kader | Kaderabteilung | Penis socialisticus erectus | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Wehrlager | Flagge der Volksmarine | Subbotnik | Hausbuch | Reisekader | Tramper | Sprachmittler | Alubesteck | WM 66 | Freisitz | Betriebsberufsschule | Arbeiterfestspiele | Klitsche |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Voigtstedt

Voigtstedt ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Kyffh√§userkreis des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Gemeinde Voigtstedt liegt rund 48 km nord√∂stlich der L ... »»»
  • Vissum
  • B√∂rdeaue
  • Anklam
  • Remptendorf
  • Geschwenda
  • Brenz (Mecklenburg)
  • Nuthe-Urstromtal
  • Menschen



    Peter Gratz
    »»»
  • Hans Klering
  • Dieter W√∂stenberg
  • Ramona Balthasar
  • Albert Krebs (Fu√üballspieler)
  • Georg Sch√∂pflin
  • Brigitte Hoffmann
  • Beate Koch
  • Martin Hellberg
  • Otto Krone
  • Geschichten



    Leipzigs geographische Lage
    Man nannte Leipzig die "Stadt der Mitte", oder auch "Stadt am Kreuz". Gemeint ist die g√ľnstige verkehrsgeographische Lage im Herzen Europas, am Kreuzpunkt der wichtigen der uralten r√∂mischen Rei ... »»»
  • Typisch DDR
  • Zulassungen zum Studium nach neuen Kriterien
  • Aus Entt√§uschung R√ľckzug von der Leipziger Demo
  • Die Sowjetunion wird die DDR nicht im Stich lassen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 22.12.1989
    Im Januar kommen √Ąrzte aus Schleswig-Holstein
    Kiel (ADN). Schleswig-Holstein wird im Januar die ersten √Ąrzte in die DDR-Bezirke Schwerin und, Rostock schicken, teilte Gesundheitsminister G√ľnter Jansen (SPD) am Donnerstag in Kiel mit. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
    Maggy Thatcher will fr√ľhestens in 10 bis 15 Jahren √ľber eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth√§lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f√ľr Regelleistungspreise ohne Material f√ľr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f√ľr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Helga Hahnemann (Spitzname ‚ÄěHenne‚Äú) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR. ... mehr
    Foto:Maecker 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Hildburghausen ist eine Stadt im Landkreis Hildburghausen des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Stadt Hildburghausen liegt rund 64 km s√ľds√ľdwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 297 km s√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Th√ľringer Kartoffelkl√∂√üe
    Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Wer war
    Wilfried Peetz?

    Wilfried Peetz ist ein deutscher Sänger und Komponist.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Geithain

    in Geithain gab es 8 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr