Spaniens Himmel


Spaniens Himmel breitet seine Sterne
├ťber unsre Sch├╝tzengraben aus;
Und der Morgen gr├╝├čt schon aus der Ferne,
Bald geht es zum neuen Kampf hinaus.

Refrain
Die Heimat ist weit,
Doch wir sind bereit,
Wir k├Ąmpfen und siegen f├╝r dich:
Freiheit!

Dem Faschisten werden wir nicht weichen,
Schickt er auch die Kugeln hageldicht.
Mit uns stehen Kameraden ohne gleichen
Und ein R├╝ckw├Ąrts gibt es f├╝r uns nicht.

Refrain
Die Heimat ist weit,
Doch wir sind bereit,
Wir k├Ąmpfen und siegen f├╝r dich:
Freiheit!

R├╝hrt die Trommel. F├Ąllt die Bajonette.
Vorw├Ąrts marsch. Der Sieg ist unser Lohn.
Mit der roten Fahne brecht die Kette.
Auf zum Kampf das Th├Ąlmann Bataillon.

Refrain
Die Heimat ist weit,
Doch wir sind bereit,
Wir k├Ąmpfen und siegen f├╝r dich:
Freiheit!






Weitere Lieder




Kleine wei├če Friedenstaube
Ich trage eine Fahne
Auferstanden aus Ruinen
Der kleine Trompeter
Wenn Mutti Fr├╝h Zur Arbeit Geht
Kam ein kleiner Teddyb├Ąr
Es wollen zwei auf Reisen gehn
PITTI-PLATSCH-LIED
Der Volkspolizist
Das Lied Der Jungen Naturforscher
Fr├Âhlich Sein Und Singen
Friede auf unserer Erde
Gute Freunde
Lied von der unruhevollen Jugend
Br├╝der, zur Sonne, zur Freiheit
Dem Morgenrot entgegen
Die Internationale
Die Moorsoldaten
Spaniens Himmel
Das Einheitsfrontlied
Unsere Heimat
├ťber allen strahlt die Sonne
Pioniere voran
Br├╝der, seht die rote Fahne
Auf zum Sozialismus
Der Pioniermarsch
Kommt ein Vogel geflogen
Wer will flei├čige Handwerker sehn
Zeigt her eure F├╝├čchen
Das Wandern ist des M├╝llers Lust
Bau auf!
Baut die Stra├čen der Zukunft
Nun steht das Tor des Lebens auf
Hab mein Wagen vollgeladen
Lied der roten Matrosen
Genossen, hoch die Gl├Ąser
Jugendliebe
Wenn ein Mensch lebt
Vorfreude, sch├Ânste Freude



Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Erbenhausen

Erbenhausen ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Schmalkalden-Meiningen des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Gemeinde Erbenhausen liegt rund 76 km wests├╝dwe ... »»»
  • Z├╝sow
  • Gro├čr├Âhrsdorf
  • Ausleben
  • Ellrich
  • Suhl
  • Gro├čm├Âlsen
  • Niederzimmern
  • Menschen



    B├Ąrbel Broschat
    »»»
  • Ullrich Die├čner
  • Hans-J├╝rgen Riediger
  • Evelyn Stolze
  • Otmar Richter
  • Marion Kische
  • Jutta Behrendt
  • Rolf Steinmann
  • Elfriede Florin
  • Dirk Losert
  • Geschichten



    Ab diesem Jahr mehr Urlaub f├╝r ├Ąltere Werkt├Ątige
    Berlin (ADN). Alle werkt├Ątigen Frauen ab vollendetem 55. Lebensjahr und alle werkt├Ątigen M├Ąnner ab vollendetem 60. Lebensjahr erhalten nunmehr einen um f├╝nf Tage verl├Ąngerten Jahresurlaub. »»»
  • Jubil├Ąum ohne Stolz - Umstieg in der DDR-Autoindustrie
  • Und der Fleck ist weg - mit einfachsten Mitteln
  • Regierung best├Ątigte weitere Schlie├čung von Betrieben
  • Immer mehr DDR Fl├╝chtlinge wollen in die DDR zur├╝ck


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 11.12.1989
    UdSSR sieht USA nicht mehr als Gegner an
    Die UdSSR ist bereit, die USA nicht mehr als Gegner einzustufen. Dies erkl├Ąrte Au├čenminister Eduard Schewardnadsees am Sonntag gegen├╝ber dem USA-Fernsehen CBS. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Studenten: Studium West, Leben Ost
    Nach den ├ťbersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschlie├čen. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B├╝chern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B├╝rger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Jens Wei├čflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nyk├Ąnen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Wei├čflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten K├Ârper auch "Floh" gerufen. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Mittweida ist eine Stadt im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Mittweida liegt rund 53 km westlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 173 km s├╝ds├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Wer will flei├čige Handwerker sehn
    der muss zu uns Kindern gehn
    Stein auf Stein, Stein auf Stein
    das H├Ąuschen wird bald fertig sein

    Wer will fleissige Handwerker seh
    n ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Kartoffeln mit Kr├Ąuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr├╝hren. Gegebenenfalls K├╝chenkr├Ąuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch├Ąlt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Erinnern Sie sich an
    Peter Albert?

    Peter Albert war ein deutscher Schlagers├Ąnger, Komponist und Texter.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Bitterfeld-Wolfen

    in Bitterfeld-Wolfen gab es 29 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 3 Kombinate.

    ... mehr