Axel Noack (Leichtathlet)



*23.09.1961 Görlitz
deutscher Geher und Trainer

Axel Noack ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der in den 1980er und 1990er Jahren im Gehen erfolgreich war. Bis 1990 startete er fĂŒr die DDR.

Facebook

Schlagwörter: Sportler Leichtathlet



Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Bellingen (Altmark)

Bellingen (Altmark) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Stendal des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Bellingen (Altmark) liegt rund 45 km nordnordöstlic ... »»»
  • Göhren-Döhlen
  • Axien
  • Woldegk
  • Velten
  • Bernau bei Berlin
  • Limbach (Vogtland)
  • Ruhla
  • Menschen



    Andreas Kramß
    »»»
  • Klaus Decker
  • Martina Blos
  • Tom Stohn
  • Hans Richter (Fußballspieler)
  • Otto Eissfeldt
  • Wolfgang Uhlmann
  • Matthias Jacob
  • Erhard Mosert
  • Kornelia Grummt-Ender
  • Geschichten



    Polizeidienst - ein Beruf mit demokratischen Traditionen
    Berufsstolz und Traditionsbild gehören eng zusammen. Auch und gerade fĂŒr die Polizei grĂŒndet sich der Stolz auf den Beruf auf die Traditionen, auf die Geschichte. »»»
  • D-Rolf: Anruf genĂŒgt
  • Appell zum Stopp des Ärzte-Exodus
  • Die Folgen eines jugendlichen Versuchs der Republik-Flucht
  • Lohnerhöhungen auch fĂŒr KindergĂ€rtnerinnen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 15.12.1989
    Gewalt gefĂ€hrdet Prozeß demokratischer Erneuerung
    Berlin (ND). Der Ministerrat dankt allen BĂŒrgern, die in diesen Tagen bemĂŒht sind, Produktion, Versorgung, Transport, Dienstleistungen, Ordnung und Sicherheit zu gewĂ€hrleisten, betonte Regierungssprecher Wolfgang Meyer auf der internationalen Pressekonferenz am Donnerstag in Berlin. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    DDR: Die Abrechnung
    Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stĂŒrmen die BĂŒros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter ĂŒben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum Möbelkatalog 1962 UnzĂ€hlige BĂŒrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit grĂ¶ĂŸere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren KĂŒche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lĂ€sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und SĂ€nger. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Meiningen ist eine Stadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen des Bundeslandes Freistaat ThĂŒringen. Die Stadt Meiningen liegt rund 62 km westsĂŒdwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 300 km westsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Dem Morgenrot entgegen,
    ihr Kampfgenossen all.
    Bald siegt ihr allerwegen,
    bald weicht der Feinde Wall.
    Mit Macht heran und haltet Schritt
    Arbeiterjugend, will sie mit.
    ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    ThĂŒringer KartoffelklĂ¶ĂŸe
    Die Kartoffeln werden geschĂ€lt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lĂ€sst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Wer war
    Heinz Rennhack?

    Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und SĂ€nger.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Zeulenroda-Triebes

    in Zeulenroda-Triebes gab es 31 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr