Egon Hartmann



*24.08.1919 Reichenberg | †06.12.2009 M√ľnchen
deutscher Architekt und Stadtplaner

Egon Hartmann war ein deutscher Architekt und Stadtplaner.

Facebook

Schlagwörter: Architektur Architekt



Wissenswertes und Interessantes

Städte



Kirch Mulsow

Kirch Mulsow ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Bad Doberan des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Kirch Mulsow liegt rund 39 km nord√∂stlich der ... »»»
  • Ellefeld
  • Reinholterode
  • Rattelsdorf (Th√ľringen)
  • Kargow
  • Kretzschau
  • Calau
  • Mustin (Mecklenburg)
  • Menschen



    Ludwig Renn
    »»»
  • J√ľrgen N√∂ldner
  • Heinz Werner (Fu√üballtrainer, 1935)
  • Gudrun Berend
  • Klaus-Peter Ple√üow
  • Kirsten Emmelmann
  • Robert Bialek
  • Lutz Espig
  • Hans Vent
  • Hans-Joachim Willerding
  • Geschichten



    Hohe jährliche Wachstumsraten in der DDR
    Wo die pl√∂tzliche Kehrtwende in der Berichterstattung √ľber die Wirtschaftskraft der DDR herr√ľhrte, ist aufgrund tats√§chlichen Fakten nicht nachzuvollziehen, denn vor der Wende war die DDR auch ... »»»
  • Waldsiedlung Wandlitz wird Rehabilitations Sanatorium
  • Leipzigs Wirtschaft im Mittelalter
  • Regierung appelliert erneut Probleme gewaltlos und im Dialog zu l√∂sen
  • Weitere Anlagen in Bitterfeld werden stillgelegt


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 23.12.1989
    Ein Gespenst geht um - droht uns die Arbeitslosigkeit?
    Ein Gespenst geht um in der DDR. Ger√ľchte um drohende Arbeitslosigkeit in Gr√∂√üenordnungen machen die Runde. Soziale Sicherheit in der bisher in der DDR praktizierten Form sei k√ľnftig nicht mehr durchzuhalten. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Schwarzarbeit: DDR-√úbersiedler und Pendler
    √úbersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragw√ľrdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskr√§fte mit Schwarzarbeit. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, M√∂bel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erh√§ltlichen Konsumg√ľter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur. ... mehr
    Foto: 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Auferstanden aus Ruinen
    und der Zukunft zugewandt,
    laß uns dir zum Guten dienen,
    Deutschland, einig Vaterland.
    Alte Not gilt es zu zwingen,
    und wir zwingen sie vereint,
    »» mehr
    ESSEN

    Essen Deine Kinder es gern?

    »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Kolbe 
    Wer war
    Bertolt Brecht?

    Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgef√ľhrt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise ‚Äědialektische Theater‚Äú begr√ľndet und umgesetzt.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Leipzig

    in Leipzig gab es 663 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 22 Kombinate.

    ... mehr