Helmuth Rudolph



*16.10.1900 B√ľnde-Ennigloh | †16.03.1971 M√ľnchen
deutscher Schauspieler

Helmuth Rudolph war ein deutscher Schauspieler.


Helmuth Rudolph wirkte in √ľber 44 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das deutsche Lied" stammt aus dem Jahr 1928. Die letzte Produktion, "Der M√∂rderclub von Brooklyn" wurde im Jahr 1966 gedreht. Helmuth Rudolph drehte innerhalb von 23 Jahren 38 Filme in der DDR. Das entspricht 1.65 Filme pro Jahr.

Helmuth Rudolph spielte mit √ľber 41 namenhaften Darstellern in √ľber 44 Filmen zusammen. Am h√§ufigsten war Helmuth Rudolph mit Reinhard Kolldehoff, Siegfried Sch√ľrenberg und Maly Delschaft im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen geh√∂rt mit √ľber 160 Produktionen Reinhard Kolldehoff.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film