Jochen Brockmann



*14.09.1919 Sternberg (Mecklenburg) | †27.06.1990 Horn
deutscher Schauspieler

Jochen Brockmann war ein deutscher Schauspieler.


Jochen Brockmann wirkte in ├╝ber 17 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Rosen der Liebe" stammt aus dem Jahr 1948. Die letzte Produktion, "Ein Frauenarzt klagt an" wurde im Jahr 1964 gedreht. Jochen Brockmann drehte innerhalb von 42 Jahren 17 Filme in der DDR. Das entspricht 0.4 Filme pro Jahr. Als Filmdarsteller war Jochen Brockmann in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Jochen Brockmann spielte mit ├╝ber 41 namenhaften Darstellern in ├╝ber 17 Filmen zusammen. Am h├Ąufigsten war Jochen Brockmann mit Reinhard Kolldehoff, Harry Hindemith und Gerhard Rachold im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen geh├Ârt mit ├╝ber 160 Produktionen Reinhard Kolldehoff.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Brandis

Brandis ist eine Stadt im Landkreis Leipzig des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt liegt im Osten der Leipziger Tieflandsbucht, 18 km von der Messestadt Leipzig en ... »»»
  • D├╝nwald
  • Nordharz
  • Hohenselchow-Gro├č Pinnow
  • Hartmannsdorf (bei Eisenberg)
  • Gro├č Plasten
  • Rohrbach (bei Saalfeld)
  • Dobersch├╝tz
  • Menschen



    Alice Karger
    »»»
  • Inge Stetter
  • Hans-Dieter Riechel
  • Barbara G├Âbel
  • Ursula Krieg
  • Frank Ullrich
  • Erich Uhlich
  • Gerhard Sperling
  • Susanne H├Ąber
  • G├╝nter Kubisch
  • Geschichten



    Schwarzarbeit in der DDR
    Damals hie├č das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in ... »»»
  • Radio "Adrett Transistor"
  • Handelsschranken sollen fallen
  • England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
  • Polizeidienst - ein Beruf mit demokratischen Traditionen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 02.02.1990
    Modrow-Plan fand in Bonn Kritik und Zustimmung
    Bonn (ND/ADN). Der von DDR-Ministerpr├Ąsident Modrow am Donnerstag unterbreitete Plan f├╝r ein einheitliches Deutschland fand bei Bonner Politikern in seiner Zielrichtung! Zustimmung, stie├č aber hinsichtlich der konkreten Schritte und der geforderten Neutralit├Ąt auf Kritik. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel f├╝r Westdeutsche
    Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das gro├čes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesb├╝rger werden im n├Ąchsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz gro├čen Gesch├Ąft". »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Dresden ist eine kreisfreie Stadt im Direktionsbezirk Dresden des Bundeslandes Freistaat Sachsen. Auf einer Fl├Ąche vom 328,31 km² leben in Dresden 543.825 B├╝rger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 1.560,21 Einwohner pro km². Davon sind 250.131 m├Ąnnlich was einem Anteil von 48,83% der Gesamt­be­v├Âl­kerung der Stadt Dresden entspricht. Die Stadt Dresden gliedert sich in 10 Orts├Ąmter 9 Ortschaften. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
    die stets man noch zum Hungern zwingt!
    Das Recht wie Glut im Kraterherde
    nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
    Reinen Tisch ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Th├╝ringer Kartoffelkl├Â├če
    Die Kartoffeln werden gesch├Ąlt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgie├čt und durch neues ersetzt. Hierauf l├Ąsst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Maecker 
    Kennen Sie noch
    Helga Hahnemann?

    Helga Hahnemann (Spitzname ÔÇ×HenneÔÇť) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Zeulenroda-Triebes

    in Zeulenroda-Triebes gab es 31 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr