SERO - Taschengeld-Rechner


Du bist auch von Haustür zu Haustür gezogen, warst gespannt ob jemand auf dein Klingelzeichen reagierte und fragtest: "Guten Tag! Haben sie Flaschen Gläser oder Altpapier für mich ..."?
GläserStück0,05 M
GläserStück0,30 M
Flaschen (grün)Stück0,05 M
Flaschen (weiß)Stück0,20 M
ZeitungenKilo0,30 M
Papier gemischtKilo0,20 M
Schulhefte o. UmschlagKilo0,50 M
BücherKilo0,20 M
AlttextilienKilo0,50 M
PlasteflaschenStück0,03 M
PlasteartikelKilo1,00 M
StahlschrottKilo0,12 M
GussbruchKilo0,23 M
Aluminium Kilo1,80 M
ZinkKilo1,60 M
KupferKilo2,50 M
BleiKilo1,80 M
SprayflaschenStück0,10 M
FotofilmeStück0,05 M
Fixierlösung Liter0,40 M
Das habe ich verdient: 0 Mark
Die "SERO" in der DDR (VEB Kombinat Sekundär-Rohstofferfassung) betrieb flächendeckend ein sehr dichtes Netz von Sekundärrohstoff-Annahmestellen.

Das staatlich organisierte SERO-System erreichte einen wesentlich höheren Rückführungsgrad von sog. Altstoffen in den Wirtschaftskreislauf als es heutige Erfassungssysteme realisieren.

Vor allem Kinder nutzten die SERO zur Aufstockung ihres Taschengeldes. Viele ältere Mitbürger hoben ihr Altstoffe extra für die vielen kleinen Helferlein auf. So lernten in der DDR bereits Kinder eigenes Geld zu verdienen und damit verantwortungsvoll umzugehen.


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Flieth-Stegelitz, Kemberg, Dobitschen, Möllenbeck (Landkreis Ludwigslust), Zarrendorf, Treffurt, Mixdorf, Kaiserpfalz,

Name ...



Dorothea Meissner

Dorothea Meissner wirkte in über 7 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "1968/87: Die Russen kommen" stammt aus dem Jahr 1968. Die letzte Produktion, "Das Mädchen Krümel" wurde i ... »»»
Gisela Uhlen, Reinhold Bernt, Milan Beli, Gisela Bestehorn, Evamaria Heyse, Karla Runkehl, Käthe Reichel, Franz Bonnet, Paul Heidemann,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind
Erich Honecker war für viele Bürger der DDR Vorbild ohne Makel. Er war nicht der Onkel von „Nebenan“, er war die Partei, die SED, der Staat. Undenkbar, dass jemand wie er seiner Mutter Geld s ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 10.02.1990
Genscher lehnt Ausdehnung der NATO nach Osten ab
Potsdam (ND). Was immer im Warschauer Pakt geschieht, eine Ausdehnung des NATO-Territoriums nach Osten, das heißt näher an die Grenzen der Sowjetunion heran, wird es nicht geben. Das erklärte BRD-Außenminister Hans-Dietrich Genscher am Freitag in Potsdam auf der Konferenz des Stockholmer Friedensinstituts. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Erinnern Sie sich an
Jens Weißflog?

Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Magdeburg

in Magdeburg gab es 143 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 14 Kombinate.

... mehr