Auma

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Thüringen
Landkreis Greiz
Gemeindschlüssel 16 0 76 002
Stadtgliederung 6 Stadtteile
Höhe 394 m ü. NN
Fläche 30,98 km²
Einwohner 3.090
  - männlich 1.533
  - weiblich 1.557
Bevölkerungsdichte 99,74 Einwohner pro km²
Postleitzahl 07955
Kfz-Kennzeichen GRZ
Adresse der Stadtverwaltung Marktberg 9
07955 Auma
Webseite http://www.auma-stadt.de/
 Geografische Lage

Wappen von Auma Auma ist eine Stadt im Landkreis Greiz des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Stadt Auma liegt rund 68 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 227 km südwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 3.090 Einwohnern zählt Auma als Landstadt. Eine Landstadt wie Auma ist für Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlädt und kleine Attraktivitäten bereit hält. Wer hier einen schönen Urlaub mit der Familie verbringen möchte, will natürlich wissen wo er übernachten kann. Urlaubern stehen in Auma 1 Hotel zur Verfügung. Auf 1 Hotel kommen somit 3.090 Einwohner. Der Tourismus spielt überall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Auma von Bedeutung. Nicht selten stellt sich dem Urlauber aber die Frage, zu welcher Zeit man seinen Urlaub beispielsweise in Auma planen soll. In einem anderen Bundesland lebende Familien, die ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern in Auma planen, sollten die unterschiedlichen Ferienzeiten im Freistaat Thüringen beachten, damit ihre Kinder nicht alleine im Sandkasten spielen, während ihre einheimischen Altersgenossen die Schulbank drücken müssen. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien im Freistaat Thüringen 2018 vom 2. Juli bis 11. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 9. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch präsentieren sie auch interessante Fakten. In Auma leben 3.090 Einwohner. Das bedeutet den Platz 137 im Freistaat Thüringen. Das Ranking in den neuen Bundesländern schaut anders aus, hier steht Auma an Platz 790. Auf Platz 1060 steht Auma beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 122 im Freistaat Thüringen. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 99.74 Einwohner je km², was Platz 5456 für die neuen Bundesänder und im Freistaat Thüringen Platz 253 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Auma gehören Plauen 28 km südöstlich, Altenburg 49 km ostnordöstlich, Weimar 50 km westnordwestlich, Zwickau 42 km östlich, Jena 33 km nordwestlich, Gera 23 km nordöstlich, Rudolstadt 40 km westlich, Zeitz 42 km nordöstlich, Saalfeld (Saale) 38 km westlich, Naumburg (Saale) 50 km nördlich sowie 47 km östlich der Stadt Auma die Stadt Glauchau.

In Auma leben 3.090 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 30,98 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 99,74 Einwohner pro km². Davon sind 1.557 weiblich was einem Anteil von 50,39% der Gesamtbevölkerung der Stadt Auma entspricht. Die Stadt Auma gliedert sich in 6 Stadtteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Auma

Für Auma sind in unserer Datenbank 8 Betriebe verzeichnet.

Autosattlerwaren Auma VEB
Druckgießereiformenbau Auma VEB
Industrieleuchtenbau Auma VEB
Landmaschinenbau Auma VEB
Maatritzenbau Auma VEB
Plasta Preßwerk Auma VEB
Polyplast Auma VEB
Porzellanwerk Auma VEB

Auma gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Unternehmen und Betriebe in Auma waren der "Autosattlerwaren Auma VEB", "Druckgießereiformenbau Auma VEB" oder auch der "Industrieleuchtenbau Auma VEB".


Facebook