Biendorf (Mecklenburg)

 Basisdaten
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Bad Doberan
Gemeindschlüssel 13 0 72 014
Stadtgliederung 7 Ortsteile
Höhe 48 m √ľ. NN
Fläche 40,86 km²
Einwohner 1.171
  - männlich 580
  - weiblich 591
Bevölkerungsdichte 31,08 Einwohner pro km²
Postleitzahl 18233
Kfz-Kennzeichen LRO
Adresse der Stadtverwaltung Panzower Landweg 1
18233 Neubukow
Webseite http://www.neubukow-salzhaff.de
 Geografische Lage

Wappen von Biendorf (Mecklenburg) Biendorf (Mecklenburg) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Bad Doberan des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Biendorf (Mecklenburg) liegt rund 53 km nordnordöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 207 km nordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 1.171 Einwohnern z√§hlt Biendorf (Mecklenburg) als Landstadt. Eine Landstadt wie Biendorf (Mecklenburg) ist f√ľr Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einl√§dt und kleine Attraktivit√§ten bereit h√§lt. Wer hier seinen Urlaub verbringen m√∂chte, ist sicherlich an √úbernachtungen interessiert. Ein gr√∂√üeres Hotel gibt es in in Biendorf (Mecklenburg) nicht. Das mu√ü aber nicht bedeuten, dass es in Biendorf (Mecklenburg) keine √úbernachtungsm√∂glichkeiten gibt. Viele kleine Pensionen oder Hotels sind noch nicht im Internet eingetragen. Eine Suche im Telefonbuch der Telekom bringt mehr Ergebnisse als die Suche auf kleinen Internetportalen. Ferienzeit bedeutet f√ľr jeden Ort eine Zeit der erh√∂hten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen f√ľr mehr Umsatz. F√ľr Urlauber hingegen ist es oft wichtig, ob sie w√§hrend oder abseits der Ferienzeit nach Biendorf (Mecklenburg) fahren. Wer nicht will, da√ü sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Die l√§ngsten Ferien in Mecklenburg Vorpommern im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 9. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 16. Februar.

Kommen wir aber nun zun√§chst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. In Biendorf (Mecklenburg) leben 1.171 Einwohner. Das bedeutet den Platz 191 in Mecklenburg Vorpommern. In den neuen Bundesl√§ndern steht die Stadt an Stelle 1371. Was die Fl√§che von Biendorf (Mecklenburg) betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesl√§ndern an Platz 767 und Platz 151 in Mecklenburg Vorpommern. Bezogen auf Fl√§che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 31.08 Einwohner je km¬≤, was Platz 10230 f√ľr die neuen Bundes√§nder und in Mecklenburg Vorpommern Platz 367 bedeutet.

Zu den gr√∂√üeren St√§dten und Gemeinden im Umland von Biendorf (Mecklenburg) geh√∂ren Rostock 28 km √∂stlich, Wismar 26 km s√ľdwestlich, G√ľstrow 44 km osts√ľd√∂stlich, Bad Doberan 13 km √∂stlich sowie 42 km wests√ľdwestlich der Gemeinde Biendorf (Mecklenburg) die Stadt Grevesm√ľhlen.

In Biendorf (Mecklenburg) leben 1.171 B√ľrger (Stand 31.12 2015) auf einer Fl√§che von 40,86 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 31,08 Einwohner pro km². Davon sind 624 weiblich was einem Anteil von 49,13% der Gesamtbev√∂lkerung der Gemeinde Biendorf (Mecklenburg) entspricht. Die Gemeinde Biendorf (Mecklenburg) gliedert sich in 7 Ortsteile.

Facebook