Bismark (Altmark)

 Basisdaten
Bundesland Sachsen-Anhalt
Landkreis Stendal
Gemeindschlüssel 15 0 90 070
Stadtgliederung 2 Ortsteile
Höhe 55 m ĂŒ. NN
Fläche 274,33 km²
Einwohner 8.418
  - männlich 4.238
  - weiblich 4.180
Bevölkerungsdichte 32,72 Einwohner pro km²
Postleitzahl 39629
Kfz-Kennzeichen SDL
Adresse der Stadtverwaltung Breite Straße 11
39629 Bismark
Webseite http://www.stadt-bismark.de/
 Geografische Lage

Wappen von Bismark (Altmark) Bismark (Altmark) ist eine Stadt im Landkreis Stendal des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Bismark (Altmark) liegt rund 59 km nördlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 126 km westlich der Bundeshauptstadt Berlin.

8.418 Einwohner leben in Bismark (Altmark), der Ort entspricht somit einer Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Bismark (Altmark) hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Ein Urlaub in der Region wirft natĂŒrlich die Frage nach Übernachtungsmöglichkeiten auf. Wer eines der vielen Stadtportale im Internet bemĂŒht, wird fĂŒr Bismark (Altmark) kein Hotel finden. Es ist aber eher unwahrscheinlich, daß es in Bismark (Altmark) keine einzigste Übernachtungsmöglichkeit gibt. Die meisten Portale im Internet sind nicht vollstĂ€ndig. Eine Suche im Telefonbuch der Telekom bringt mehr Ergebnisse als die Suche auf kleinen Internetportalen. Das meißte Geld geben die Deutschen fĂŒr ihren Urlaub aus. FĂŒr Urlauber hingegen ist es oft wichtig, ob sie wĂ€hrend oder abseits der Ferienzeit nach Bismark (Altmark) fahren. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natĂŒrlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fĂŒhlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Die lĂ€ngsten Ferien in Sachsen Anhalt im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 28. Juni bis 8. August statt. Die Winterferien gehen vom 5.Februar bis 9. Februar.

Kommen wir aber nun zunĂ€chst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. Mit 8.418 Einwohner rangiert Bismark (Altmark) in Sachsen Anhalt an Platz 75. In den neuen BundeslĂ€ndern steht die Stadt an Stelle 293. Beim Ranking der FlĂ€che nimmt Bismark (Altmark) in den neuen BundeslĂ€ndern den Platz 14 ein und liegt in Sachsen Anhalt an Position 6. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 32.72 Einwohner je kmÂČ, was Platz 10099 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und in Sachsen Anhalt Platz 274 bedeutet.

Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Bismark (Altmark) gehören Gardelegen 18 km sĂŒdwestlich, Stendal 22 km ostsĂŒdöstlich, Burg (bei Magdeburg) 48 km sĂŒdöstlich, Haldensleben 42 km sĂŒdsĂŒdwestlich, Salzwedel 33 km westnordwestlich, Wittenberge 38 km nordnordöstlich, Klötze 26 km westlich, Perleberg 49 km nordöstlich, Osterburg (Altmark) 19 km ostnordöstlich, Wolmirstedt 46 km sĂŒdlich sowie 46 km westsĂŒdwestlich der Stadt Bismark (Altmark) die Stadt Oebisfelde-Weferlingen.

In Bismark (Altmark) leben 8.418 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 274,33 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 32,72 Einwohner pro km². Davon sind 4.470 weiblich was einem Anteil von 49,80% der Gesamtbevölkerung der Stadt Bismark (Altmark) entspricht. Die Stadt Bismark (Altmark) gliedert sich in 2 Ortsteile.

Facebook