Bockau

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Chemnitz
Landkreis Erzgebirgskreis
Gemeindschlüssel 14 5 21 080
Stadtgliederung 2 Ortsteile
Höhe 450-550 m √ľ. NN
Fläche 19,15 km²
Einwohner 2.322
  - männlich 1.140
  - weiblich 1.182
Bevölkerungsdichte 132,06 Einwohner pro km²
Postleitzahl 08324
Kfz-Kennzeichen ERZ
Adresse der Stadtverwaltung August-Bebel-Str. 78
08321 Zschorlau
Webseite http://www.bockau.de/
 Geografische Lage

Wappen von Bockau Bockau ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Bockau liegt rund 91 km wests√ľdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 224 km s√ľds√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

2.322 Einwohner leben in Bockau, der Ort entspricht somit einer Landstadt. Eine Landstadt wie Bockau ist f√ľr Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einl√§dt und kleine Attraktivit√§ten bereit h√§lt. Urlauber finden hier nat√ľrlich auch √úbernachtungsm√∂glichkeiten. F√ľr Bockau findet man im Branchenbuch 1 Hotel eingetragen. Auf 1 Hotel kommen somit 2.322 Einwohner. F√ľr den Torismus sind immer die Schulferien von gro√üer Bedeutung, so auch f√ľr Bockau. Es ist die Zeit, in der die mei√üten Besucher f√ľr Umsatz sorgen. Die Frage, ob man als Urlauber w√§hrend der Ferienzeit oder au√üerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unz√§hlige G√§ste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesl√§ndern verschieden. Wer in den Ferienzeiten verreisen m√∂chte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt finden und der Winterurlaub vom 12. Februar bis 23. Februar geplant werden sollte.

F√ľr unsere Leser haben wir ein Ranking der St√§dte aufgestellt. im Freistaat Sachsen belegt Bockau den Platz 325 mit 2.322 Einwohner. In den neuen Bundesl√§ndern steht die Stadt an Stelle 932. Was die Fl√§che von Bockau betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesl√§ndern an Platz 1655 und Platz 372 im Freistaat Sachsen. Bezogen auf Fl√§che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 132.06 Einwohner je km¬≤, was Platz 4271 f√ľr die neuen Bundes√§nder und im Freistaat Sachsen Platz 227 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Bockau gehören Chemnitz 35 km nordöstlich, Zwickau 23 km nordwestlich, Limbach-Oberfrohna 35 km nördlich, Plauen 40 km westlich, Werdau 30 km westnordwestlich, Glauchau 32 km nordwestlich, Auerbach (Vogtland) 21 km westlich, Reichenbach im Vogtland 29 km westlich, Annaberg-Buchholz 21 km östlich, Greiz 37 km westnordwestlich sowie 37 km nordwestlich der Gemeinde Bockau die Stadt Crimmitschau.

In Bockau leben 2.322 B√ľrger (Stand 31.12 2015) auf einer Fl√§che von 19,15 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 132,06 Einwohner pro km². Davon sind 1.226 m√§nnlich was einem Anteil von 48,48% der Gesamtbev√∂lkerung der Gemeinde Bockau entspricht. Die Gemeinde Bockau gliedert sich in 2 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Bockau

Handschuhstepperei Bockau VEB
Erzgebirgische Likörfabrik Bockau VEB
Handschuhnäherei Bockau VEB
Handschuhnaht Bockau VEB
Papierfabriken Wernsdorf Bockau VEB

Bockau gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Unternehmen und Betriebe in Bockau waren der "Handschuhstepperei Bockau VEB", "Erzgebirgische Likörfabrik Bockau VEB" oder auch der "Handschuhnäherei Bockau VEB".


Facebook