Langenbernsdorf

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Chemnitz
Landkreis Zwickau
Gemeindschlüssel 14 5 24 140
Stadtgliederung 3 Ortsteile
Höhe 280 m ĂŒ. NN
Fläche 36,37 km²
Einwohner 3.553
  - männlich 1.799
  - weiblich 1.754
Bevölkerungsdichte 107,31 Einwohner pro km²
Postleitzahl 08428
Kfz-Kennzeichen Z,
Adresse der Stadtverwaltung Bahnhofstraße 1
08428 Langenbernsdorf
Webseite http://www.langenbernsdorf.eu/
 Geografische Lage
Bilder aus Langenbernsdorf

Wappen von Langenbernsdorf Langenbernsdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Zwickau des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Langenbernsdorf liegt rund 106 km westlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 211 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

3.553 Einwohner leben in Langenbernsdorf, der Ort entspricht somit einer Landstadt. Eine Landstadt wie Langenbernsdorf ist fĂŒr Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlĂ€dt und kleine AttraktivitĂ€ten bereit hĂ€lt. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, ist sicherlich an Übernachtungen interessiert. Urlaubern stehen in Langenbernsdorf 1 Hotel zur VerfĂŒgung. Auf 1 Hotel kommen somit 3.553 Einwohner. FĂŒr den Torismus sind immer die Schulferien von großer Bedeutung, so auch fĂŒr Langenbernsdorf. Es ist die Zeit, in der die meißten Besucher fĂŒr Umsatz sorgen. HĂ€ufig stellt sich natĂŒrlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. Wer nicht will, daß sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt finden und der Winterurlaub vom 12. Februar bis 23. Februar geplant werden sollte.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Mit 3.553 Einwohner rangiert Langenbernsdorf im Freistaat Sachsen an Platz 220. Das Ranking in den neuen BundeslĂ€ndern schaut anders aus, hier steht Langenbernsdorf an Platz 631. Auf Platz 885 steht Langenbernsdorf beim Vergleich der FlĂ€che in den neuen BundeslĂ€ndern und an Platz 203 im Freistaat Sachsen. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 107.31 Einwohner je kmÂČ, was Platz 5121 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und im Freistaat Sachsen Platz 273 bedeutet.

Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Langenbernsdorf gehören Zwickau 14 km östlich, Altenburg 27 km nordnordöstlich, Gera 21 km westnordwestlich, Zeitz 35 km nordwestlich, Chemnitz 44 km östlich, Plauen 30 km sĂŒdsĂŒdwestlich, Crimmitschau 9 km nordöstlich, Glauchau 19 km ostnordöstlich, Limbach-Oberfrohna 34 km ostnordöstlich, Greiz 12 km sĂŒdwestlich sowie 6 km ostsĂŒdöstlich der Gemeinde Langenbernsdorf die Stadt Werdau.

In Langenbernsdorf leben 3.553 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 36,37 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 107,31 Einwohner pro km². Davon sind 1.955 weiblich was einem Anteil von 50,09% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Langenbernsdorf entspricht. Die Gemeinde Langenbernsdorf gliedert sich in 3 Ortsteile.

Facebook