Otterwisch

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Leipzig
Landkreis Leipzig
Gemeindschlüssel 14 7 29 330
Stadtgliederung 2 Ortschaften Otterwisch
Großbuch
Höhe 159 m √ľ. NN
Fläche 22,74 km²
Einwohner 1.421
  - männlich 715
  - weiblich 706
Bevölkerungsdichte 65,66 Einwohner pro km²
Postleitzahl 04668
Kfz-Kennzeichen L,
Adresse der Stadtverwaltung Bahnhofstr. 2
04668 Otterwisch
Webseite http://www.gemeinde-otterwisch.de
 Geografische Lage
Bilder aus Otterwisch

Wappen von Otterwisch Otterwisch ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Leipzig des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Otterwisch liegt rund 80 km westlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 156 km s√ľds√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

1.421 Einwohner leben in Otterwisch, der Ort entspricht somit einer Landstadt. Eine Landstadt wie Otterwisch ist f√ľr Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einl√§dt und kleine Attraktivit√§ten bereit h√§lt. Wer hier seinen Urlaub verbringen m√∂chte, ist sicherlich an √úbernachtungen interessiert. Ein gr√∂√üeres Hotel gibt es in in Otterwisch nicht. Das mu√ü aber nicht bedeuten, dass es in Otterwisch keine √úbernachtungsm√∂glichkeiten gibt. Die meisten Portale im Internet sind nicht vollst√§ndig. Am zuverl√§ssigsten ist eine Suche im Online-Telefonbuch der deutschen Telekom. Das mei√üte Geld geben die Deutschen f√ľr ihren Urlaub aus. Die Frage, ob man als Urlauber w√§hrend der Ferienzeit oder au√üerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wenn sie mit der Familie einen sch√∂nen Urlaub erleben wollen, sind sie nat√ľrlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese f√ľhlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genie√üen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Die l√§ngsten Ferien im Freistaat Sachsen im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 2. Juli bis 10. August statt. Die Winterferien gehen vom 12. Februar bis 23. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch pr√§sentieren sie auch interessante Fakten. Mit 1.421 Einwohner rangiert Otterwisch im Freistaat Sachsen an Platz 425. In den neuen Bundesl√§ndern steht die Stadt an Stelle 1259. Beim Ranking der Fl√§che nimmt Otterwisch in den neuen Bundesl√§ndern den Platz 1425 ein und liegt im Freistaat Sachsen an Position 329. Bezogen auf Fl√§che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 65.66 Einwohner je km¬≤, was Platz 7479 f√ľr die neuen Bundes√§nder und im Freistaat Sachsen Platz 378 bedeutet.

Zu den gr√∂√üeren St√§dten und Gemeinden im Umland von Otterwisch geh√∂ren Chemnitz 45 km s√ľd√∂stlich, Merseburg 46 km westnordwestlich, Leipzig 22 km westnordwestlich, Altenburg 27 km s√ľdwestlich, Bitterfeld-Wolfen 50 km nordwestlich, Riesa 48 km √∂stlich, Glauchau 42 km s√ľdlich, Limbach-Oberfrohna 38 km s√ľds√ľd√∂stlich, Delitzsch 41 km nordwestlich, Wei√üenfels 44 km westlich sowie 37 km wests√ľdwestlich der Gemeinde Otterwisch die Stadt Zeitz.

In Otterwisch leben 1.421 B√ľrger (Stand 31.12 2015) auf einer Fl√§che von 22,74 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 65,66 Einwohner pro km². Davon sind 749 m√§nnlich was einem Anteil von 50,17% der Gesamtbev√∂lkerung der Gemeinde Otterwisch entspricht. Die Gemeinde Otterwisch gliedert sich in 2 Ortschaften Otterwisch und Gro√übuch.

Facebook