Spreetal

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Dresden
Landkreis Bautzen
Gemeindschlüssel 14 6 25 570
Stadtgliederung 7 Ortsteile *
Höhe 158 m ĂŒ. NN
Fläche 108,80 km²
Einwohner 1.931
  - männlich 966
  - weiblich 965
Bevölkerungsdichte 19,59 Einwohner pro km²
Postleitzahl 02979
Kfz-Kennzeichen BZ,
Adresse der Stadtverwaltung Spremberger Str. 25, OT Burgneudorf 02979 Spreetal
Webseite http://www.spreetal.de/
 Geografische Lage

Wappen von Spreetal Spreetal ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Spreetal liegt rund 67 km nordöstlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 129 km sĂŒdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

1.931 Einwohner leben in Spreetal, der Ort entspricht somit einer Landstadt. Eine Landstadt wie Spreetal ist fĂŒr Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlĂ€dt und kleine AttraktivitĂ€ten bereit hĂ€lt. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, ist sicherlich an Übernachtungen interessiert. Wer eines der vielen Stadtportale im Internet bemĂŒht, wird fĂŒr Spreetal kein Hotel finden. Es ist aber eher unwahrscheinlich, daß es in Spreetal keine einzigste Übernachtungsmöglichkeit gibt. Viele kleine Pensionen oder Hotels sind noch nicht im Internet eingetragen. Eine Suche im Telefonbuch der Telekom bringt mehr Ergebnisse als die Suche auf kleinen Internetportalen. Das meißte Geld geben die Deutschen fĂŒr ihren Urlaub aus. Die Frage, ob man als Urlauber wĂ€hrend der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natĂŒrlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fĂŒhlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Im Gegensatz zu anderen BundeslĂ€ndern finden die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt, die Winterferien vom 12. Februar bis 23. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch prĂ€sentieren sie auch interessante Fakten. Im Raking liegt Spreetal in Sachen Einwohner an Platz 365 im Freistaat Sachsen. Vergleicht man diese Daten mit den neuen BundeslĂ€ndern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 365. Beim Ranking der FlĂ€che nimmt Spreetal in den neuen BundeslĂ€ndern den Platz 176 ein und liegt im Freistaat Sachsen an Position 9. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 19.59 Einwohner je kmÂČ, was Platz 11042 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und im Freistaat Sachsen Platz 484 bedeutet.

Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Spreetal gehören Spremberg 6 km nordnordöstlich, Senftenberg 25 km westlich, Hoyerswerda 12 km sĂŒdwestlich, Bautzen 37 km sĂŒdlich, Cottbus 27 km nördlich, Forst (Lausitz) 30 km nordöstlich, Lauchhammer 39 km westlich, Kamenz 33 km sĂŒdwestlich, Weißwasser (Oberlausitz) 18 km östlich, LĂŒbbenau (Spreewald) 47 km nordwestlich sowie 46 km westlich der Gemeinde Spreetal die Stadt Finsterwalde.

In Spreetal leben 1.931 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 108,80 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 19,59 Einwohner pro km². Davon sind 1.057 weiblich was einem Anteil von 49,60% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Spreetal entspricht. Die Gemeinde Spreetal gliedert sich in 7 Ortsteile *.

Facebook