Uckerfelde

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Uckermark
Gemeindschlüssel 12 0 73 578
Stadtgliederung 24 Ortsteile
Höhe 78 m √ľ. NN
Fläche 45,94 km²
Einwohner 948
  - männlich 485
  - weiblich 463
Bevölkerungsdichte 22,94 Einwohner pro km²
Postleitzahl 17291
Kfz-Kennzeichen UM,
Adresse der Stadtverwaltung Poststraße 25
17291 Gramzow
Webseite http://www.amtgramzow.de/
 Geografische Lage

Wappen von Uckerfelde Uckerfelde ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Uckermark des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Uckerfelde liegt rund 113 km nordöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 90 km nordöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 948 Einwohnern z√§hlt Uckerfelde als Landstadt. Eine Landstadt wie Uckerfelde ist f√ľr Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einl√§dt und kleine Attraktivit√§ten bereit h√§lt. Ein Urlaub in der Region wirft nat√ľrlich die Frage nach √úbernachtungsm√∂glichkeiten auf. Ein gr√∂√üeres Hotel gibt es in in Uckerfelde nicht. Es ist aber eher unwahrscheinlich, da√ü es in Uckerfelde keine einzigste √úbernachtungsm√∂glichkeit gibt. Viele kleine Pensionen oder Hotels sind noch nicht im Internet eingetragen. Am zuverl√§ssigsten ist eine Suche im Online-Telefonbuch der deutschen Telekom. F√ľr den Torismus sind immer die Schulferien von gro√üer Bedeutung, so auch f√ľr Uckerfelde. Es ist die Zeit, in der die mei√üten Besucher f√ľr Umsatz sorgen. H√§ufig stellt sich nat√ľrlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. In einem anderen Bundesland lebende Familien, die ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern in Uckerfelde planen, sollten die unterschiedlichen Ferienzeiten in Brandenburg beachten, damit ihre Kinder nicht alleine im Sandkasten spielen, w√§hrend ihre einheimischen Altersgenossen die Schulbank dr√ľcken m√ľssen. Im Gegensatz zu anderen Bundesl√§ndern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch pr√§sentieren sie auch interessante Fakten. Mit 948 Einwohner rangiert Uckerfelde in Brandenburg an Platz 271. Im Vergleich mit den St√§dten der neuen Bundesl√§ndern befindet sich Uckerfelde an Platz 1529. Beim Ranking der Fl√§che nimmt Uckerfelde in den neuen Bundesl√§ndern den Platz 649 ein und liegt in Brandenburg an Position 199. Bezogen auf Fl√§che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 22.94 Einwohner je km¬≤, was Platz 10799 f√ľr die neuen Bundes√§nder und in Brandenburg Platz 322 bedeutet.

Zu den gr√∂√üeren St√§dten und Gemeinden im Umland von Uckerfelde geh√∂ren Eberswalde 48 km s√ľds√ľdwestlich, Schwedt (Oder) 31 km osts√ľd√∂stlich, Prenzlau 7 km westnordwestlich, Templin 34 km wests√ľdwestlich, Angerm√ľnde 27 km s√ľds√ľd√∂stlich, Pasewalk 26 km nordnord√∂stlich sowie 41 km s√ľdwestlich der Gemeinde Uckerfelde die Gemeinde Schorfheide.

In Uckerfelde leben 948 B√ľrger (Stand 31.12 2015) auf einer Fl√§che von 45,94 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 22,94 Einwohner pro km². Davon sind 540 m√§nnlich was einem Anteil von 51,23% der Gesamtbev√∂lkerung der Gemeinde Uckerfelde entspricht. Die Gemeinde Uckerfelde gliedert sich in 24 Ortsteile.

Facebook