Themen - "Kunst & Kultur"


vorherige Seite
Seite 1 von 1
nńchste Seite

Ein sehenswerter DEFA Film aus der DDR Zeit: "Zum Teufel mit Harbolla!"
Filme aus der DDR waren nicht in jedem Fall langweilig oder von Propaganda durchsetzt. Der am 28.Juni 2010 im MDR ausgestrahlte Film "Zum Teufel mit Harbolla" k├Ânnte eine Produktion aus dem wiedervereinigten Deutschland sein. Zumal Schauspieler mitwirkten, die auch heute einen festen Platz im Fernsehen haben, wie Walter Plathe, Annett Kruschke oder Katrin Sa├č.

NVA Film Kom├Âdie

Unterhaltung im DDR-Fernsehen auf hohem Niveau
Die politische Situation und Aktuelles aus dem Alltag wurden in der DDR durch einem Rotlicht-Filter abgestrahlt. Doch die Unterhaltungsbranche trumpfte mit Niveau und Formaten auf, die selbst BRD B├╝rger vor die Ostdeutsche Klotze zogen.

Unterhaltung Kultur Helga Hahnemann Fernsehen Inka Bause


zurück 1 weiter
(2 Ergebnisse)


Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Falkenstein (Harz)

Falkenstein (Harz) ist eine Stadt im Landkreis Harz des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Falkenstein (Harz) liegt rund 51 km s├╝dwestlich der Landeshauptstadt Magdeburg ... »»»
  • Ronneburg (Th├╝ringen)
  • Reuth (Vogtland)
  • Rietz-Neuendorf
  • Hartmannsdorf (bei Gera)
  • Lebus
  • N├╝nchritz
  • Ketzerbachtal
  • Menschen



    Joachim Tomaschewsky

    Joachim Tomaschewsky wirkte in ├╝ber 29 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Ernst Th├Ąlmann ÔÇô F├╝hrer seiner Klasse" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Scharnhors ... »»»
  • Christian Kunert
  • Martin Weber (Skispringer)
  • Ulrich G├Âhr
  • J├╝rgen Paeke
  • Kerstin Bednarsky
  • Jochen Bachfeld
  • Kerstin Kassner
  • Klaus Decker
  • Hans Richter (Fu├čballspieler)
  • Geschichten



    F├╝r humanit├Ąre Zwecke: DDR verkauff Teile der Berliner Mauer
    Berlin (ADN). Der DDR Au├čenhandelsbetrieb Limex-Bau Export-Import ├╝bernimmt den Verkauf von derzeit verf├╝gbaren Originalteilen der Berliner Mauer. Die Erl├Âse w├╝rden ausschlie├člich humanit├Ąre ... »»»
  • Ein kinderfreundliches Land: Wir sollten es bleiben!
  • Ausreisewillige Eltern lassen Ihre Kinder allein zur├╝ck
  • Regierung appelliert erneut Probleme gewaltlos und im Dialog zu l├Âsen
  • ├ťbersiedlerin wegen Zur├╝cklassen ihrer Kinder festgenommen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 29.12.1989
    Umtauschsatz DM - Mark
    Die Regierung der DDR hat erkl├Ąrt, da├č ab 1. Januar 1990 B├╝rger, die in die DDR einreisen, DM in Mark der DDR im Verh├Ąltnis 1 DM = 3 Mark der DDR umtauschen k├Ânnen. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Lafontaine: Einschr├Ąnkungen f├╝r ├ťbersiedler
    Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen k├╝nftig nur noch ├ťbersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, M├Âbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erh├Ąltlichen Konsumg├╝ter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche Schlagers├Ąngerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Sch├Âbel erfolgreich auf gro├če Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das M├Ądchen" war 1982 ihr Durchbruch. ... mehr
    Foto:Matthias Piro 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Eisenh├╝ttenstadt ist eine Stadt im Landkreis Oder-Spree des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Eisenh├╝ttenstadt liegt rund 113 km ├Âstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 95 km osts├╝d├Âstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Br├╝der, zur Sonne, zur Freiheit,
    Br├╝der zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus N├Ąc ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Br├Âtchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Br├Âtchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Wolfgang Thieme 
    Wer war
    Ralf Kowalsky?

    Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Dresden

    in Dresden gab es 561 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 15 Kombinate.

    ... mehr