Themen - "Ostalgie"


vorherige Seite
Seite 1 von 1
nšchste Seite

Marktplatz DDR - Eine Hand wäscht die Andere
Nach dem Motto "Eine Hand w√§scht die Andere" wurde der "Marktplatz DDR" konzipiert. "Aus-der-DDR.de" erfreut seine Leser mittels vielf√§ltiger Dokumentationen und Bildmaterial. "Marktplatz DDR" soll nun eine Br√ľcke zwischen Lesern und Besitzern alter DDR Materialien schlagen.

Marktplatz DDR verkaufen kaufen anbieten

DDR Personalausweis selbst ausf√ľllen und drucken
Er ist wieder da - Der DDR Personalausweis, so wie viele ihn kennen. Einen gewissen Spa√üfaktor kann man dem "DDR Personalausweis Generator" von Aus-der-DDR.de nicht absprechen. Einfach gew√ľnschte Daten eingeben, ein Foto hochladen und schon k√∂nnen die Seiten 2 und 3 des DDR Persos generiert werden.

Personalausweis drucken DDR Personalausweis

Typisch DDR
Wenn es um die Frage geht, was in der DDR gut war und was man sich bewahren sollte, denken die meisten an Politik oder gesellschaftliche Errungenschaften der DDR. Aber es gab auch vermittelte Werte in der DDR, Mentalit√§ten und Eigenheiten der Ex-DDR B√ľrger, die grunds√§tzlich auch bei B√ľrgern der BRD anzutreffen waren, im Osten aber einen viel h√∂heren Stellenwert besa√üen. Es gibt vieles, mit dem man einen typischen DDR B√ľrger in Verbindung bringen k√∂nnte. Was davon lediglich Vorurteile oder unterstellte Eigenschaften sind, bleibt nat√ľrlich zu hinterfragen.


Geschichte oder Geschichten...?
Jeder sieht, erf√§hrt und schreibt die Geschichte anders. Jeder hat eigene Interessen, die in seine Berichterstattung einflie√üen. Der geb√ľrtige Sozialist f√§rbt seine Berichte √ľber die DDR m√∂glicherweise einseitig ein. Der von der Wende profitierte Unternehmer legt eventuell Wert darauf, die Wirtschaft der DDR ung√ľnstig aussehen zu lassen, damit er als Kunde der Trauhandanstalt eine Reputation erf√§hrt. Nach dem Motto: "Aber ich habe doch nur ein St√ľck DDR retten wollen!". Kaum ein Thema wird so manipulativ durchgezogen wie die Geschichte der DDR.

DDR Geschichte

Mythos DDR
20 Jahre nach der Wiedervereinigung ranken sich unzählige Mythen um die DDR - positive wie auch negative. Es gibt Menschen, die dem System nachtrauern und solche, die es verteufeln. Was ist dran am Mythos DDR? Wer hat recht?

DDR Mythos Alltag Herrschaft Stasi

Der CONSUMENT Versandhandel Leipzig in der DDR Mangelwirtschaft
Nach der Wende wurden Versandhauskataloge aus der BRD rauf und runter gebl√§ttert, sie f√ľllten ganze Familienabende. Sowas kannten die letzten DDR B√ľrger nicht. Denn was selbst in der DDR Geborene kaum wissen: Auch in der DDR gab es Versandh√§user. Beispielweise war das "CENTRUM Versandhaus Leipzig" von 1956 bis 1974 aktiv. Wie vertrug sich das mit der Mangelwirtschaft in der DDR?

Versandhandel Handel Consument Konsum

Versandhandel in der DDR bis 1976
Auch in der DDR gab es Versandh√§user. Von 1956 bis 1974 wurde beispielsweise durch das "CENTRUM Versandhaus Leipzig" ein breites Sortiment DDR B√ľrgern angeboten. Warum 1976 aus das letzte Versandhaus seinen Betrieb einstellte, erkl√§rte die DDR mit der verbesserten Versorgungslage Vorort, welche den Versandhandel entbehrlich machte.

Versandhandel Handel Konsum


zurück 1 weiter
(7 Ergebnisse)


Wissenswertes und Interessantes

Städte



Rossau (Sachsen)

Rossau (Sachsen) ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Rossau (Sachsen) l ... »»»
  • Treuenbrietzen
  • Wipperdorf
  • Mehltheuer
  • Oebisfelde-Weferlingen
  • L√ľtzow (Mecklenburg)
  • Brunn (Mecklenburg)
  • Hopfgarten (Th√ľringen)
  • Menschen



    Peter Thiede
    »»»
  • Kerstin Kielga√ü
  • Peter Hesse
  • Helga Haase
  • Gisela Steineckert
  • G√ľnter Weitkuhn
  • Waldemar Verner
  • Franz Egel
  • Andreas Rath
  • Dietmar Peters
  • Geschichten



    Bei der Staatsbank bereits 41.000 Sparkonten f√ľr DM eingerichtet
    Berlin (ADN). 4,1 Millionen B√ľrger der DDR haben bisher seit Jahresbeginn Reisezahlungsmittel im Umfang von 570 Millionen DM in den Geldinstituten der DDR erworben. »»»
  • Kampfgruppen werden aufgel√∂st
  • Die T√ľr flog ganz auf Die baltischen Sowjetrepubliken im Aufruhr: Unabh√§ngigkeit oder Kriegsrech
  • DDR Technik f√ľr den Klassenfeind - gut und billig
  • Warum funktionierte der Schwarzmarkt in der DDR?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 08.12.1989
    Was will die SED?
    Berlin (ND). Nur der radikale Bruch mit den stalinistisch gepr√§gten Grundstrukturen der SED kann jenen in unserer Partei, die sich f√ľr eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft einsetzen, eine neue politische Heimat geben. »»
    Damals in der BRD 08.12.1989
    SPD will keine √úbersiedler mehr!
    Um DDR B√ľrger von einer √úbersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm f√ľr die DDR verabschieden. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B√ľchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B√ľrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN

    Hast Du es gern gegessen?

    »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Manja Dr√§benstedt 
    Kennen Sie noch
    Inka Bause?

    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Gera

    in Gera gab es 120 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

    ... mehr