Rubriken / Themen


Alltag
  Arbeitsleben
Essen & Trinken
  Freizeit & Urlaub
Familie & Kindheit
  Kirche & Religion
Kunst & Kultur
  Milit├Ąr
Ostalgie
  Politik & Gesellschaft
Schule & Ausbildung
  Mauer, Wende, Einheit
Kuriosit├Ąten & Skuriles
  Wohnen & Haushalt
Produkte aus der DDR
  Damals

 

Wie wurde in der DDR Musik geh├Ârt, gab es auch MP3 Player?
Grunds├Ątzlich konnten betuchte DDR B├╝rger sich alles an Audio-Technik leisten was es auch in der BRD zu kaufen gab. Die einheimische Produktpalette war ├╝berschaubar. Im Intershop hingegen gab es aktuelle Technik aus dem "Feindeslager" gegen Valuta ( D-Mark, Dollar) zu kaufen.
Musik GENEX Intershop LCS 1010 SKR 700 HMK 100


Zwei Millionen Reisen in die BRD anvisiert
Den Haah (ANP). "Die M├Âglichkeiten zu reisen, nehmen f├╝r DDR-B├╝rger st├Ąndig zu", erkl├Ąrt der Staatsratsvorsitzende Erich Honecker auf eine weitere Frage. "1987 sollen zum ersten mal zirka zwei Millionen Ostdeutsche die Bundesrepublik besuchen."
1987 DDR damals R├╝ckblicke Reisefreiheit Vorwendezeit


Erich Honecker zum Thema Mauer
Auf eine Frage, unter welchen Umst├Ąnden die Mauer verschwinden werde, antwortet Honecker, dies geh├Âre nicht zu den M├Âglichkeiten, da die Gr├╝nde f├╝r den Bau der Berliner Mauer noch nicht verschwunden sind. Aber unter anderen Umst├Ąnden ist wohl alles denkbar.
1987 DDR damals R├╝ckblicke Wiedervereinigung Vorwendezeit


Mi├čbilligung f├╝r Aufrufe zur Wiedervereinigung
Honecker ├Ąu├čert sich nachdr├╝cklich mi├čbilligend ├╝ber Aufrufe aus der BRD zur Wiedervereinigung. Laut Honecker will Bundeskanzler Kohl nur eine Vereinigung auf der Basis des Gesellschaftssystems der Bundesrepublik.
1987 DDR damals R├╝ckblicke Wiedervereinigung Vorwendezeit


Ab diesem Jahr mehr Urlaub f├╝r ├Ąltere Werkt├Ątige
Berlin (ADN). Alle werkt├Ątigen Frauen ab vollendetem 55. Lebensjahr und alle werkt├Ątigen M├Ąnner ab vollendetem 60. Lebensjahr erhalten nunmehr einen um f├╝nf Tage verl├Ąngerten Jahresurlaub.
1988 DDR damals R├╝ckblicke Vorwendezeit


Schweizer Spitzelei betraf auch DDR-Post
Bern (ADN). Die Schweizer Post hat 17 Jahre lang Telegramme, die in die DDR gesandt wurden, kopiert und an den Geheimdienst des Landes weitergeleitet. Die Beschn├╝ffelungsaktion habe sich gegen Schweizer B├╝rger gerichtet, die von den Beh├Ârden als nicht loyal eingestuft worden waren.
1990 DDR damals R├╝ckblicke Spionage


FDJ setzt sich zur Wehr
Berlin (ND-Kittan/Funke). Die Ministerin f├╝r Jugend und Sport, Cordula Schubert, hatte tags zuvor angek├╝ndigt, da├č die ÔÇ×Stiftung Demokratische Jugend" Rechtsnachfolgerin der angeblich aufgel├Âsten FDJ werde. Der von ihr berufene Gesch├Ąftsf├╝hrer Schneider forderte die Vorsitzende der FDJ Birgit Schr├Âder auf, ihm alle Dokumente zu ├╝bergeben.
1990 DDR damals R├╝ckblicke FDJ


Superm├Ąrkte massiv in DDR!
Hamburg (ADN-Korr.). Westdeutsche Supermarktketten und Kaufhauskonzerne haben nach Recherchen der Hamburger Illustrierten ÔÇ×Stern" massiv zum Sprung in die DDR angesetzt. Schon jetzt ├╝berrollten bundesdeutsche Handelsriesen die DDR mit ├ťbernahmeangeboten.
1990 DDR damals R├╝ckblicke Wirtschaft


Klare Mehrheit in BRD f├╝r Volksentscheid ├╝ber Einheit
Hamburg (dpa). Eine Volksabstimmung ├╝ber die deutsche Einheit bef├╝rworten nach einer Umfrage 61 Prozent der Bundesb├╝rger. Jedem zweiten (55 Prozent) geht das Tempo der Vereinigung zu schnell. 38 Prozent finden die Geschwindigkeit gerade richtig, sieben Prozent ist sie zu langsam.
1990 DDR damals R├╝ckblicke Einheit


SERO Erfassung macht Schule in Hessen
Suhl (ADN). F├╝r die in der DDR praktizierte Erfassung von Altstoffen interessiert sich das BRD-Bundesland Hessen. Im Auftrage der Landesregierung machen sich derzeit Lehrkr├Ąfte und Studenten der Fachhochschule Fulda mit den Praktiken der R├╝ckgewinnung von Sekund├Ąrrohstoffen im benachbarten Th├╝ringen vertraut.
1990 DDR damals R├╝ckblicke SERO


B├╝rgerrechtler fordern das Aus f├╝r Verfassungsschutz
Bonn (ADN/ND). Elf Bürgerrechtsorganisationen aus der DDR und der Bundesrepublik haben am Dienstag von der Bundesregierung gefordert, dem Beispiel der DDR zu folgen und die Ämter für Verfassungsschutz ersatzlos abzuschaffen.
1990 DDR damals R├╝ckblicke Verfassungsschutz


H├Âhere Preise f├╝r Energie
Berlin (ND-Staude). Um das Zwei- bis Dreifache sollen f├╝r die Bev├Âlkerung mit Beginn 1991 die Energiepreise steigen. Dies ist f├╝r eine kostendeckende Erzeugung und die notwendigen Investitionen in die Energiewirtschaft notwendig, begr├╝ndete Dr. Hans Sandlass.
1990 DDR damals R├╝ckblicke Energie Stromkosten




Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Thulendorf

Thulendorf ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Bad Doberan des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Thulendorf liegt rund 75 km ostnord├Âstlich der L ... »»»
  • Effelder-Rauenstein
  • Rathenow
  • Gro├čderschau
  • Niederfinow
  • G├Ârmin
  • Hamma
  • Wiederstedt
  • Menschen



    Georg Sch├Âpflin
    »»»
  • Lydia Poser
  • Rolf Fritzsche
  • Friedel Nowack
  • Stephan Hilsberg
  • Hans-Joachim Hartnick
  • Klaus Schneider (Leichtathlet)
  • J├Ârg Dobritz
  • Lutz Dombrowski
  • Andreas Reichelt
  • Geschichten



    Frischer Wind mit dem neuen Staatsratsvorsitzenden Krenz
    Der neue Staatsratsvorsitzende Egon Krenz k├╝ndigte in seiner Antrittsrede vor der Volkskammer notwendige Ver├Ąnderungen an. Durch den zus├Ątzlichen Import von Konsumg├╝tern und Lebensmitteln sowie ... »»»
  • Religion in der DDR
  • Keine Amnestie bei Verdacht auf Korruption und Amtsmi├čbrauch
  • Die Mauer - Berlins politisches Wahrzeichen
  • Schwarzarbeit in der DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 31.05.1990
    Superm├Ąrkte massiv in DDR!
    Hamburg (ADN-Korr.). Westdeutsche Supermarktketten und Kaufhauskonzerne haben nach Recherchen der Hamburger Illustrierten ÔÇ×Stern" massiv zum Sprung in die DDR angesetzt. Schon jetzt ├╝berrollten bundesdeutsche Handelsriesen die DDR mit ├ťbernahmeangeboten. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    Neues Feindbild in der BRD - DDR Fl├╝chtlinge
    Nicht jeder BRD B├╝rger freute sich ├╝ber die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegen├╝ber ihren Landsm├Ąnnern aus der DDR. Diese ├ťbersiedler w├╝rden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land L├Âhne dr├╝cken. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister f├╝r Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienst├Ąltester Landesminister in Deutschland. ... mehr
    Foto:Elke Sch├Âps 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Wolkenstein (Erzgebirge) ist eine Stadt im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Wolkenstein (Erzgebirge) liegt rund 64 km wests├╝dwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 208 km s├╝dlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Von all unsern Kameraden
    war keiner so lieb und so gut,
    wie unser kleiner Trompeter,
    ein lustiges Rotgardistenblut.

    Wir sa├čen so fr├Âhlich beisammen
    in einer so st├╝ ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Th├╝ringer Kartoffelkl├Â├če
    Die Kartoffeln werden gesch├Ąlt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgie├čt und durch neues ersetzt. Hierauf l├Ąsst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Rainer Mittelst├Ądt 
    Wer war
    Manfred von Ardenne?

    Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik t├Ątig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Ilmenau

    in Ilmenau gab es 35 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr