Erichs Treiben in der Hölle




Nach seinem Ableben klopfte Honecker bei Petrus an die Tür. Dieser sieht nach und fragt: "Du hast Dich wohl verlaufen? Ab in die Hölle!"
Ein halbes Jahr später klopfen dann zwei Teufelchen bei Petrus an.
Petrus: "Ihr seid ganz falsch hier!"
Sie entgegnen: "Nein, wir sind die ersten Flüchtlinge..."


Wie bewertest Du diesen Witz?




Weitere Witze zum bewerten


51%
49%
Erichs Treiben in der Hölle
68%
32%
Dumm gelaufen, aber total dumm
85%
15%
Die Russen haben sich verlaufen
84%
16%
Ein Trabi auf Überholkurs
73%
27%
USA, UDSSR und DDR bergen die Titanic
93%
8%
Hermann Axen unter Schweinen
49%
51%
Eine Frage der Stasi
82%
18%
Margots Hintergedanken
87%
13%
Die Stasi als Landschaftsgärtner
90%
10%
Marx wartet auf Honecker
74%
26%
Zwei Gründe für einen Parteiaustritt
88%
12%
Bush, Gorbatschow und Krenz in der Zukunft
59%
41%
Einsicht eines Stasimitarbeiters
65%
35%
Die Mangelwirtschaft im Westen
87%
13%
Verstehen Sie Spass?
80%
20%
Willi Stoph und der Esel
93%
7%
Die Beduinen und ihr Respekt vor der DDR
47%
53%
Die Gebirgsrepublik
64%
36%
Mosad, CIA und Stasi im Trainingscamp
42%
58%
Unter gemeinsamer Fahne
67%
33%
Ein Volkspolzist braucht keinen Dosenöffner
58%
42%
Der Pfarrer und der Parteisekretär
91%
9%
Loyalität
64%
36%
Keine Terroristen in der DDR
50%
50%
Der Witz mit dem Erich
80%
20%
Der 1. Parteitag im Himmel
78%
22%
Perfekte Planerfüllung
44%
56%
Honeckers Erfahrungen aus Asien
56%
44%
Erich Honecker öffnet die Grenzen
78%
22%
Bei der Stasi
89%
11%
Probleme durch die Berufsbezeichnung
75%
25%
Erich Honecker in der BRD
63%
38%
Honecker und Mielke über ihre Hobbys
44%
56%
Woran man einen Intershop erkennt
71%
29%
Reagan, Breschnew und Honecker Fragen den lieben Gott
86%
14%
Aufregung in der Parteiversammlung
71%
29%
Zwei Grenzer und ein Gedanke
71%
29%
Stasi Technik
71%
29%
Bekenntnisse
83%
17%
Diebstahl in der Redaktion
50%
50%
Dinge, an die man gerne denkt
67%
33%
Erich Honeckers Panik
60%
40%
Eine führende Nation
67%
33%
Der Onkel, der sich um Euch sorgt
80%
20%
Die Folgen einer sozialistischen Sahara
60%
40%
Ein Witz zuviel
80%
20%
Erich Honecker knickt ein
33%
67%
Erichs Vorahnung
75%
25%
Der Engpass mit dem Mehltau


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rotterode, Trebendorf, Bischofferode, Kaltenlengsfeld, Berkenbrück, Retschow, Stolpe auf Usedom, Lützen,

Name ...



Ruth Maria Kubitschek, Rudolf Klix, Renate Krößner, Harry Frank, Gertraud Kreißig, Ingeborg Krabbe, Herbert Dirmoser, Uwe Detlef Jessen, Angela Brunner, Klaus Gehrke,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.10.1989
Frischer Wind mit dem neuen Staatsratsvorsitzenden Krenz
Der neue Staatsratsvorsitzende Egon Krenz kündigte in seiner Antrittsrede vor der Volkskammer notwendige Veränderungen an. Durch den zusätzlichen Import von Konsumgütern und Lebensmitteln sowie einer Steigerung der Dienstleistungsangeboten soll die Zufriedenheit innerhalb der Bevölkerung gesteigert werden. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel ...

»» mehr



NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkrzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persnlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Mathematik 2 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Betriebsanleitung Trabant 601
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
DDR Kochbuch Rezepte - Eine kulinarische Reise durch die DDR
Interhotels in der DDR
Trabrennbahn Berlin Karlshorst 1987
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung

Fhrerschein & Personalausweis ausfllen und ausdrucken


DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Mach mit!

Sie besitzen alte Dias? Wir digitalisieren ihr Material kostenlos und verffentlichen es gern auf unseren Seiten! Treten sie einfach per Mail mit uns in Verbindung!



 Mensch Erich, rgere dich nicht!