Erichs Treiben in der Hölle




Nach seinem Ableben klopfte Honecker bei Petrus an die Tür. Dieser sieht nach und fragt: "Du hast Dich wohl verlaufen? Ab in die Hölle!"
Ein halbes Jahr später klopfen dann zwei Teufelchen bei Petrus an.
Petrus: "Ihr seid ganz falsch hier!"
Sie entgegnen: "Nein, wir sind die ersten Flüchtlinge..."


Wie bewertest Du diesen Witz?




Weitere Witze zum bewerten


53%
47%
Erichs Treiben in der Hölle
69%
31%
Dumm gelaufen, aber total dumm
85%
15%
Die Russen haben sich verlaufen
76%
24%
USA, UDSSR und DDR bergen die Titanic
83%
17%
Ein Trabi auf Überholkurs
94%
6%
Hermann Axen unter Schweinen
84%
16%
Die Stasi als Landschaftsgärtner
51%
49%
Eine Frage der Stasi
82%
18%
Margots Hintergedanken
90%
10%
Marx wartet auf Honecker
74%
26%
Zwei Gründe für einen Parteiaustritt
61%
39%
Einsicht eines Stasimitarbeiters
71%
29%
Der Pfarrer und der Parteisekretär
88%
12%
Bush, Gorbatschow und Krenz in der Zukunft
88%
12%
Verstehen Sie Spass?
81%
19%
Willi Stoph und der Esel
65%
35%
Die Mangelwirtschaft im Westen
44%
56%
Die Gebirgsrepublik
88%
13%
Die Beduinen und ihr Respekt vor der DDR
64%
36%
Mosad, CIA und Stasi im Trainingscamp
71%
29%
Ein Volkspolzist braucht keinen Dosenöffner
62%
38%
Der Witz mit dem Erich
43%
57%
Unter gemeinsamer Fahne
92%
8%
Loyalität
67%
33%
Keine Terroristen in der DDR
75%
25%
Honecker und Mielke über ihre Hobbys
91%
9%
Probleme durch die Berufsbezeichnung
73%
27%
Der 1. Parteitag im Himmel
80%
20%
Perfekte Planerfüllung
80%
20%
Bei der Stasi
36%
64%
Woran man einen Intershop erkennt
78%
22%
Erich Honecker in der BRD
70%
30%
Reagan, Breschnew und Honecker Fragen den lieben Gott
44%
56%
Honeckers Erfahrungen aus Asien
56%
44%
Erich Honecker öffnet die Grenzen
88%
13%
Aufregung in der Parteiversammlung
75%
25%
Stasi Technik
71%
29%
Der Onkel, der sich um Euch sorgt
63%
38%
Bekenntnisse
86%
14%
Diebstahl in der Redaktion
71%
29%
Zwei Grenzer und ein Gedanke
71%
29%
Erich Honeckers Panik
67%
33%
Eine führende Nation
83%
17%
Der Engpass mit dem Mehltau
83%
17%
Die Folgen einer sozialistischen Sahara
50%
50%
Dinge, an die man gerne denkt
50%
50%
Ein Witz zuviel
80%
20%
Erich Honecker knickt ein
33%
67%
Erichs Vorahnung


Wissenswertes und Interessantes

Städte



Sonnewalde

Sonnewalde ist eine Stadt im Landkreis Elbe-Elster des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Sonnewalde liegt rund 88 km südöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 94 k ... »»»
  • Rövershagen
  • Asbach-Sickenberg
  • Eisenach
  • Blesewitz
  • Moltzow
  • Oelsnitz (Vogtland)
  • Großkorbetha
  • Menschen



    Eckhard Brakenwagen
    »»»
  • Katrin Krüger
  • Friedrich Ebert junior
  • Damian Halata
  • Ernst Dörfler
  • Hans-Dieter Busch
  • Karl-Heinz Rost
  • Maik Wendorf
  • Bärbel Broschat
  • Alfred Kurella
  • Geschichten



    Kein Grund zur Entwarnung für den DDR-Arbeitsmarkt
    Berlin (ND). Etwa ein Drittel der 30 000 DDR-Bürger, die im Verlaufe des Monats Januar in den Ämtern für Arbeit vorsprachen, waren bereits ohne Arbeilsrechtsverhältnis. Jeder zweite von ihnen h ... »»»
  • Das Rosental in Leipzig, ein historisches Ausflugsziel
  • Brüder, zur Sonne, zur Freiheit
  • Radio Stern Trophy 1800 vom RFT Kombinat VEB Stern-Radio Berlin
  • Reaktionen auf den Mauerbau


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 30.12.1989
    Zwei Drittel der Bevölkerung für souveräne DDR
    Berlin (ND). Auch für die Zukunft will die Mehrheit einen souveränen Staat DDR. 69,2 Prozent im Rahmen einer Vertragsgemeinschaft mit der BRD, für eine bedingungslose Angliederung an die BRD waren 9,2 Prozent. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
    Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstläuferin, die im Einzellauf für die DDR und nach der deutschen Einheit für Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstläuferin, die im Einzellauf für die DDR und nach der deutschen Einheit für Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Es wollen zwei auf Reisen gehn
    Und sich die weite Welt besehn:
    Der Koffer macht den Rachen breit,
    Komm mit, es ist soweit.

    Wohin soll denn die Reise gehn?
    Wohin, sag, ... »» mehr
    ESSEN

    Essen Deine Kinder es gern?

    »» mehr
    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Mathematik 2 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Betriebsanleitung Trabant 601
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
    DDR Kochbuch Rezepte - Eine kulinarische Reise durch die DDR
    Interhotels in der DDR
    Trabrennbahn Berlin Karlshorst 1987
    Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung
    Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken


    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Mach mit!

    Sie besitzen alte Dias? Wir digitalisieren ihr Material kostenlos und veröffentlichen es gern auf unseren Seiten! Treten sie einfach per Mail mit uns in Verbindung!



     Mensch Erich, ärgere dich nicht!