Erich Honecker knickt ein




Erich Honecker fliegt ein sowjetisches Raumschiff. Irgendwas geht schief. Das Raumschiff droht abzustürzen und zu verglühen. Da sieht Erich durch das Fenster einen Engel, der zu ihm sagt: "Ich kann Dich retten. Aber zuerst mußt Du laut ausrufen: Es lebe der Kapitalismus!"
Erich lehnt dieses Ansinnen natürlich brüsk ab. "Lieber sterbe ich!"
"Na gut, wie Du willst."
Etwas später, das Raumschiff ist völlig außer Kontrolle, kommt der Engel nochmal, wiederholt sein Angebot. Erich ist fest entschlossen, seinen Idealen treu zu bleiben, und fordert ihn auf, zu verschwinden. Noch eine Weile später, das Raumschiff beginnt schon zu glühen, Erich steht der Schweiß auf der Stirn, kommt der Engel ein drittes Mal vorbei. Da hält es Erich nicht mehr aus. "Was helfen mir meine Ideale? Also gut, ich tu's" und schreit laut hinaus: "Es lebe der Kapitalismus!"
Da stößt ihn jemand unsanft in die Rippen: "He, Genosse! Wenn Du schon schläfst auf der Parteiversammlung, dann tue es wenigstens leise!"


Wie bewertest Du diesen Witz?




Weitere Witze zum bewerten


54%
46%
Erichs Treiben in der Hölle
69%
31%
Dumm gelaufen, aber total dumm
85%
15%
Die Russen haben sich verlaufen
75%
25%
USA, UDSSR und DDR bergen die Titanic
84%
16%
Ein Trabi auf Überholkurs
94%
6%
Hermann Axen unter Schweinen
85%
15%
Die Stasi als Landschaftsgärtner
53%
47%
Eine Frage der Stasi
84%
16%
Margots Hintergedanken
91%
9%
Marx wartet auf Honecker
73%
27%
Zwei Gründe für einen Parteiaustritt
90%
10%
Verstehen Sie Spass?
68%
32%
Der Pfarrer und der Parteisekretär
63%
37%
Einsicht eines Stasimitarbeiters
63%
37%
Die Mangelwirtschaft im Westen
89%
11%
Bush, Gorbatschow und Krenz in der Zukunft
89%
11%
Die Beduinen und ihr Respekt vor der DDR
41%
59%
Die Gebirgsrepublik
75%
25%
Ein Volkspolzist braucht keinen Dosenöffner
81%
19%
Willi Stoph und der Esel
63%
38%
Honecker und Mielke über ihre Hobbys
64%
36%
Der Witz mit dem Erich
60%
40%
Mosad, CIA und Stasi im Trainingscamp
93%
7%
Loyalität
43%
57%
Unter gemeinsamer Fahne
77%
23%
Der 1. Parteitag im Himmel
85%
15%
Perfekte Planerfüllung
67%
33%
Keine Terroristen in der DDR
75%
25%
Reagan, Breschnew und Honecker Fragen den lieben Gott
92%
8%
Probleme durch die Berufsbezeichnung
82%
18%
Bei der Stasi
90%
10%
Aufregung in der Parteiversammlung
36%
64%
Woran man einen Intershop erkennt
78%
22%
Erich Honecker in der BRD
44%
56%
Honeckers Erfahrungen aus Asien
56%
44%
Erich Honecker öffnet die Grenzen
56%
44%
Ein Witz zuviel
75%
25%
Stasi Technik
86%
14%
Der Engpass mit dem Mehltau
71%
29%
Der Onkel, der sich um Euch sorgt
86%
14%
Die Folgen einer sozialistischen Sahara
63%
38%
Bekenntnisse
86%
14%
Diebstahl in der Redaktion
71%
29%
Zwei Grenzer und ein Gedanke
71%
29%
Erich Honeckers Panik
67%
33%
Eine führende Nation
43%
57%
Dinge, an die man gerne denkt
80%
20%
Erich Honecker knickt ein
33%
67%
Erichs Vorahnung


Wissenswertes und Interessantes

Städte



Freienhagen (Eichsfeld)

Freienhagen (Eichsfeld) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Eichsfeld des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Freienhagen (Eichsfeld) liegt rund 67 km ... »»»
  • Bad Schlema
  • Triebischtal
  • Meuselwitz
  • Lohmen (Sachsen)
  • Helmsdorf (Eichsfeld)
  • Görkwitz
  • Zapel
  • Menschen



    Liselotte Welskopf-Henrich
    »»»
  • Ralf Kleiminger
  • Sylke Otto
  • Konrad Naumann
  • Kurt Vieweg
  • Simone von Zglinicki
  • Anke Borchmann
  • Olaf Förster
  • Andreas Tews
  • Helmut Aßmann
  • Geschichten



    Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith
    Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith Erich Honecker war alles andere als langweilig oder ein verbissener Kommunist. Im Politbüro wurden Erichs "wilde Ehen" zum heiklen Thema. Affären ... »»»
  • Der Schwarzmarkt in der DDR
  • In den Bezirken Hunderttausende auf den Straßen
  • Ein Leben im Visier der Geheimdienste
  • Was will die SED?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 15.02.1990
    DDR-Experten für soziale Garantien
    Berlin (ND). Die Überleitung der administrativen Planwirtschaft in eine soziale Marktwirtschaft war Thema einer Konferenz am Mittwoch in Berlin. Im Pro und Kontra der Meinungen bestand Übereinstimmung, daß sich für beide deutsche Staaten Risiken ergeben. DDR-Experten befürworteten eine schnelle Lösung, die jedoch Zeit und Raum lassen muß, entstehenden sozialen Problemen zu begegnen. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
    Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Wilfried Peetz ist ein deutscher Sänger und Komponist. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Müglitztal ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Müglitztal liegt rund 15 km südsüdöstlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 180 km südsüdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Dem Morgenrot entgegen,
    ihr Kampfgenossen all.
    Bald siegt ihr allerwegen,
    bald weicht der Feinde Wall.
    Mit Macht heran und haltet Schritt
    Arbeiterjugend, will sie mit.
    ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Kartoffeln mit Kräuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz i ... »» mehr
    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Mathematik 2 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Betriebsanleitung Trabant 601
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
    DDR Kochbuch Rezepte - Eine kulinarische Reise durch die DDR
    Interhotels in der DDR
    Trabrennbahn Berlin Karlshorst 1987
    Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung
    Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken


    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Mach mit!

    Sie besitzen alte Dias? Wir digitalisieren ihr Material kostenlos und veröffentlichen es gern auf unseren Seiten! Treten sie einfach per Mail mit uns in Verbindung!



     Mensch Erich, ärgere dich nicht!