Honeckers Erfahrungen aus Asien




Honecker war auf Asienreise und kommt mit drei großen Erfahrungen zurück. In Nordkorea hat er erfahren, dass Aufmärsche noch viel pompöser als in der DDR sein können. In China hat er erfahren, dass Mauern noch größer und höher als in Berlin gebaut werden können. Und in der Mongolei stellte er fest, dass man außerhalb der Hauptstadt noch ganz gut in Zelten leben kann.


Wie bewertest Du diesen Witz?




Weitere Witze zum bewerten


52%
48%
Erichs Treiben in der Hölle
68%
32%
Dumm gelaufen, aber total dumm
85%
15%
Die Russen haben sich verlaufen
74%
26%
USA, UDSSR und DDR bergen die Titanic
84%
16%
Ein Trabi auf Überholkurs
93%
7%
Hermann Axen unter Schweinen
83%
17%
Die Stasi als Landschaftsgärtner
82%
18%
Margots Hintergedanken
49%
51%
Eine Frage der Stasi
90%
10%
Marx wartet auf Honecker
74%
26%
Zwei Gründe für einen Parteiaustritt
61%
39%
Einsicht eines Stasimitarbeiters
88%
12%
Bush, Gorbatschow und Krenz in der Zukunft
88%
13%
Verstehen Sie Spass?
65%
35%
Die Mangelwirtschaft im Westen
44%
56%
Die Gebirgsrepublik
80%
20%
Willi Stoph und der Esel
88%
13%
Die Beduinen und ihr Respekt vor der DDR
64%
36%
Mosad, CIA und Stasi im Trainingscamp
62%
38%
Der Pfarrer und der Parteisekretär
43%
57%
Unter gemeinsamer Fahne
69%
31%
Ein Volkspolzist braucht keinen Dosenöffner
67%
33%
Keine Terroristen in der DDR
92%
8%
Loyalität
55%
45%
Der Witz mit dem Erich
73%
27%
Der 1. Parteitag im Himmel
80%
20%
Bei der Stasi
78%
22%
Perfekte Planerfüllung
44%
56%
Honeckers Erfahrungen aus Asien
56%
44%
Erich Honecker öffnet die Grenzen
89%
11%
Probleme durch die Berufsbezeichnung
40%
60%
Woran man einen Intershop erkennt
75%
25%
Erich Honecker in der BRD
63%
38%
Honecker und Mielke über ihre Hobbys
71%
29%
Reagan, Breschnew und Honecker Fragen den lieben Gott
71%
29%
Der Onkel, der sich um Euch sorgt
86%
14%
Aufregung in der Parteiversammlung
63%
38%
Bekenntnisse
71%
29%
Zwei Grenzer und ein Gedanke
71%
29%
Stasi Technik
71%
29%
Erich Honeckers Panik
83%
17%
Diebstahl in der Redaktion
50%
50%
Dinge, an die man gerne denkt
60%
40%
Eine führende Nation
80%
20%
Der Engpass mit dem Mehltau
80%
20%
Die Folgen einer sozialistischen Sahara
60%
40%
Ein Witz zuviel
80%
20%
Erich Honecker knickt ein
33%
67%
Erichs Vorahnung


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Gumtow

Gumtow ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Prignitz des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Gumtow liegt rund 85 km nordwestlich der Landeshauptstadt Potsdam u ... »»»
Ahlstädt, Mallin, Böhlen (Sachsen), Oberhain, Drachhausen, Bad Colberg-Heldburg, Neupetershain,

Name ...



Julia Jäger

Julia Jäger wirkte in über 12 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Moritz in der Litfaßsäule" stammt aus dem Jahr 1983. Die letzte Produktion, "Spielzeugland" wurde im Jahr 200 ... »»»
Paul Arenkens, Walter Tarrach, Ilse Pagé, Vera Oelschlegel, Ingeborg Krabbe, Alexander Hegarth, Hans Leibelt, Petra Barthel, Dagmar Manzel,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.10.1989
Kritik an der Glaubwürdigkeit staatlicher Behauptungen
Stets gute Zahlen, Planübererfüllung, neue Rekorde in der Produktion - und trotzdem ist die DDR Wirtschaft plötzlich im Keller? Bernd Walter, Wolfgang Beyer, Erich Dittmann und viele andere Vertrauenspersonen sprachen ihre Zweifel aus. Die Erfolge bisheriger Wirtschaftsmechanismen, das nicht praktizierte Leistungsprinzip, die schlechten real existierenden Arbeits- und Lebensbedingungen entsprechen nicht dem was die Partei uns alljährlich bescheinigt. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
»» mehr



NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkrzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persnlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Mathematik 2 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Betriebsanleitung Trabant 601
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
DDR Kochbuch Rezepte - Eine kulinarische Reise durch die DDR
Interhotels in der DDR
Trabrennbahn Berlin Karlshorst 1987
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung

Fhrerschein & Personalausweis ausfllen und ausdrucken


DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Mach mit!

Sie besitzen alte Dias? Wir digitalisieren ihr Material kostenlos und verffentlichen es gern auf unseren Seiten! Treten sie einfach per Mail mit uns in Verbindung!



 Mensch Erich, rgere dich nicht!